Michael Pachters Vorhersagen zur Current-Gen Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
40

Michael Pachters Vorhersagen zur Current-Gen

News

Was wurde aus den Prognosen von 2013 ?

Michael Pachter gehört sicherlich zu den populärsten und zugleich umstrittensten Analysten in der Videospielbranche. Stephen Totilo von der Website Kotaku hat eine alte archivierte Prognose von Pachter mit der heutigen Realität verglichen. Am 27. Dezember 2013 prognostizierte Michael Pachter für die ersten drei Jahre der Current-Gen folgendes:
 
:Wir erwarten dass Sonys und Microsofts neue Konsolen in den nächsten drei Jahren erfolgreich sein werden. Mit weltweit insgesamt 37,7 Millionen verkauften PS4s und weltweit insgesamt 29 Millionen verkauften Xbox One Konsolen bis Ende 2016. Wir rechnen nicht damit dass die Wii U so gut abschneidet, mit weltweit insgesamt weniger als 20 Millionen verkauften Konsolen. Wir erwarten dass die Preissenkungen von PS4 und Xbox One innerhalb der nächsten drei Jahre nur moderat ausfallen. Der US-Verkaufspreis der PS4 von 399$ zum Launch wird erst im Jahr 2016 auf 299$ gesenkt werden. Der US-Verkaufspreis der Xbox One von 499$ zum Launch wird 2016 auf 349$ gesenkt. Es wird davon ausgegangen, dass innerhalb der nächsten drei Jahre der Preis von Software Neuerscheinungen in den USA bei 59,99$ [vor Steuern] bleiben wird. Abschließend erwarten wir dass Nintendo mit seiner Wii U Produktion fortfahren wird.
 
[u]Nun zum Fazit:[/u]
 
Die Einschätzung bezüglich dem Erfolg von PS4 und Xbox One wird von Kotaku als korrekt gewertet. Die von Pachter konservativ veranschlagten 37,7 Millionen PS4s wurden sogar übertroffen. Sony verkündete diesen Monat über 50 Millionen Verkäufe. Zahlen zur Xbox One sind nicht bekannt, da Microsoft seit zwei Jahren keine Daten mehr veröffentlicht. Doch Blake Jorgensen von EA teilte diesen Januar mit, dass Microsoft 19 Millionen Geräte verkauft hätte. In Anbetracht der verkaufsstarken Xbox One S könnte die 29 Mio. Vorhersage zutreffen. Was die Wii U Verkaufszahlen angeht, scheint Pachter richtig zu liegen. Im letzten Finanzbericht von Nintendo war von ca. 13,5 Millionen ausgelieferten Konsolen die Rede. Beim Thema Preissenkungen lag der Analyst allerdings daneben. Aktuell gibt es in den USA ein PS4 Bundle mit Uncharted 4 temporär für 249$ und die Xbox One ist aktuell ab 299$ erhältlich. Entgegen anderslautender Gerüchte kosten Neuerscheinungen für PS4 und Xbox One in den USA genauso viel wie in der letzten Generation, Pachter hatte also recht. Und die Produktion der Wii U wurde zwar in den letzten Jahren fortgesetzt, fand aber letzten Monat sein Ende.
 
Michael Pachter arbeitet für die Beraterfirma Wedbush Securities. Bekannt wurde er vor allem mit seinen zahlreichen Vorhersagen, Marktbeobachtungen und kontroversen Aussagen (wir berichteten ).
 
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren