Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Death Stranding nutzt angeblich die Engine von Sucker Punch

Kam schon bei inFamous: Second Son zum Einsatz

Playstation 4 // Freitag, 02. Dezember 2016 um 11:20 von miperco


Längere Zeit war Hideo Kojima auf der Suche nach der richtigen Engine für Death Stranding, dem ersten Spiel von Kojima Productions. Vor drei Monaten teilte er dann mit, endlich einen Grafik-Motor gefunden zu haben. Über genaue Details schwieg er sich aber aus.

Heute Nacht bekamen wir aber einen neuen Trailer und Poster zum kommenden Spiel geliefert. Dabei fällt der Name "DECIMA". Wie es den Anschein hat, handelt es sich dabei um eine modifizierte Variante der Engine, die Sucker Punch bei der Entwicklung von inFamous: Second Son und First Light verwendet hat.

Mehr könnten wir morgen Abend erfahren. Dann wird Kojima ein spezielles Panel auf der PlayStation Experience abhalten.


Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.