Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Ridge Racer: Exklusive Features für Europa

Die westliche Umsetzung bekommt einige Boni.

Playstation Portable // Freitag, 07. Januar 2005 um 13:54 von Becks


Die Gameinformer hat auf der CES ein Interview mit Ryota Tomaya geführt. Er ist für die Umsetzung des kommenden PSP Rennspiels Ridge Racer verantwortlich. Hier die interessantesten Fakten:

• Die Arbeiten zu Ridge Racer PSP haben insgesamt nur 9 Monate gedauert. Aufgrund der Erfahrungen aus den anderen RR-Teilen war das Team sehr schnell.

• Es wird einige neue Gameplay Elemente in der westlichen Version geben. Genauer kann leider nicht darauf eingegangen werden. Der Widerspielwert wird dadurch ebenfalls angekurbelt.

• Es wird wahrscheinlich exklusiv für die europäische- und die US-Version erspielbare Fahrzeuge, Strecken etc. geben.

• Besonders angetan bei der Entwicklung mit der neuen PSP war man vom Wireless-Feature und dem großen Display.

• Man hat bewusst auf alte Elemente der RR-Serie gesetzt.


Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.