Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

The Division: Erweiterungen verschoben

Um das Spielerlebnis zu verbessern

Consoles // Freitag, 26. August 2016 um 07:40 von miperco


Ubisoft hat bislang eine große Erweiterung zu The Division veröffentlicht. "Überleben" sollte demnächst (mit Update 1.4) folgen, die dritte Erweiterung im Verlauf des Jahres. Gestern gab man aber über die offizielle Seite die Verschiebung der Erweiterungen bekannt.

Durch das Feedback habe man gelernt, den Fokus auf die Verbesserung des Spielerlebnis zu setzen, daher werden sich die Erweiterungen verschieben. "Überleben" erscheint später im Jahr, "Das letzte Gefecht" erst im Frühjahr 2017.

Update 1.4 wird sich auch verschieben und erst im Oktober veröffentlicht. Dabei wird man sich "komplett auf die Fehlerbehebung, Spiel-Balancing und anderen Verbesserungen konzentrieren".

- Behebung von Fehlern, inklusive derer, die in den bekannten Problemen aufgeführt sind, wie auch etliche andere.
die Beute für den Spieler interessanter zu gestalten.
- Schwierigkeit der Gegner und Dauer für die Tötung
- Ausstattungsgarnituren und Waffenbalancing
- Solo-Spielerlebnis
- Dark-Zone- und PvP-Balancing
- Verbesserung, um das Leben im Spiel zu erleichtern, basierend auf Vorschlägen der Community. (wie Waffenskins, die nicht länger Inventarplatz beanspruchen)


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.