Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Metal Gear kann auch ohne Hideo Kojima fortbestehen

Konami dementiert nochmal die letzten Gerüchte

Consoles // Montag, 28. September 2015 um 16:33 von miperco


Zahlreiche Berichte wurden in der Vergangenheit zu Konami veröffentlicht. Gameblog.fr und IGN sind unter Berufung auf mehrere Insider-Quellen zuletzt mit einem letzten Report an die Öffentlichkeit gegangen, nachdem das Unternhemen bis auf PES aus dem AAA-Markt aussteigen würde.

Auf der EGX dementierte Konami nochmal alle Gerüchte und wies daraufhin, dass man doch nicht alle Berichte in der Presse Glauben schenken sollte. Die Verpflichtung, die man gegenüber den Konsolen und den Spielern hat, habe sich nie geändert. Es scheint also auch in Zukunft weitere große Produktionen für Konsolen von Konami zu kommen.

Der senior UK community manager Graham Day teilte weiterhin auf die Frage mit, ob man Metal Gear auch ohne Hideo Kojima weiterführen könne, dass dies klar der Fall sei. Bei Metal Gear gehe es um die Story und die Charaktere und Titel wie Metal Gear Rising hätten bewiesen, dass es auch ohne Kojima ginge, auch wenn der Titel von einem komplett anderen Team in eine unterschiedliche Richtung gebracht wurde.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.