Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Hitman auf März 2016 verschoben

Für mehr Inhalte und kürzere Content-Wartezeiten

Consoles // Dienstag, 22. September 2015 um 18:17 von miperco


IO Interactive und Square Enix wollten Hitman eigentlich Ende des Jahres für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlichen. Zunächst ist dabei nur ein kleiner Teil des Inhaltes enthalten, der Inhalt wird nach und nach erweitert. Von einem Early Access Spiel ist laut Entwicklern trotzdem nicht die Rede, da das Spiel vollständig funktionsfähig und polished ausgeliefert wird.

Beide Parteien mussten heute trotzdem die Verschiebung des Titels bekannt geben. Hitman wird damit erst im März 2016 für die drei Plattformen veröffentlicht. Die extra Monate will man nutzen, um mehr Content zum Launch bereitzustellen und in kürzeren Abständen weitere Inhalte zu liefern. Das würde am Ende ein besseres Spiel für alle bedeuten.

Zusätzlich veröffentlichte man auch einen Vergleich zur bisher gezeigten Mission und der größten Location von Hitman: Absolution mit den dazugehörigen Möglichkeiten. Das passende Bild findet ihr in unserer Galerie.


Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.