Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Final Fantasy VII hat sich über 11 Millionen Mal verkauft

Ab sofort für iOS erhältlich

Consoles // Donnerstag, 20. August 2015 um 18:07 von miperco


Square Enix hat bekannt gegeben, dass sich Final Fantasy VII mittlerweile mehr als elf Millionen Mal verkaufen konnte. Dazu zählen die Verkäufe der PS One und PC-Version, sowie die digitalen Verkäufe über das PSN, Steam und iOS.

Die Version für Apple-Geräte ist seit heute erhältlich, empfohlen werden das iPhone 5s oder neuer, iPad der 3. Generation oder neuer, iPad mini 2 oder neuer. Zu den speziellen Features zählen:

- Spiele mit einem einfachen und bequemen virtuellen Kontroller, der so entworfen wurde, dass er die Action nicht verdeckt. Wähle zwischen virtuellem Analog-Pad oder fixiertem, digitalen Steuerungskreuz. Die Transparenz der Tasten kann im Konfig-Menü angepasst werden.

- Zwei neue Features, um das Spiel einfacher und bequemer zu machen!
Die iOS-Version enthält die Option, Feindesbegegnungen in Welt- und Gebietskarten abzustellen (Ereigniskämpfe werden nicht übersprungen) und eine Max. Status-Funktion, mit der du innerhalb eines Augenblicks allmächtig wirst.

Über das Final Fantasy VII Remake, das sich momentan für PlayStation 4 in Entwicklung befindet, erfahren wir im Winter mehr.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.