Trailer zur Devil May Cry 4: Special Edition Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS3
360
PC
6

Trailer zur Devil May Cry 4: Special Edition

News

Der Release-Termin für Deutschland steht noch nicht

Heute Mittag berichteten wir schon einmal über die Devil May Cry 4: Special Edition. Diese wird zumindest in Japan am 18. Juni für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Die PC-Version wird am 24. Juni veröffentlicht. Für den deutschen Raum gibt es hingegen noch keinen fixen Termin; bislang ist dieser lediglich für den "Sommer" geplant.
 
Über den PlayStation Blog wurde jetzt ein Trailer mit den Informationen veröffentlicht, die uns schon heute erreichten. Dabei heißt es:
 
Einer der größten Reize der Special Edition ist, dass ihr Vergil spielen könnt. Dieser hat sich unter den Fans als ausgesprochen beliebter Charakter erwiesen. Als Grundlagen seiner Erscheinung in DMC4SE dienten uns seine Darstellung in der Devil May Cry 3: Dantes Erwachen Special Edition und Elemente aus DmC, mit denen wir eine endgültige Version dieses Charakters erschaffen haben.

Außerdem haben wir eine brandneue „Konzentrations”-Mechanik hinzugefügt, die Vergils unverkennbaren „Iaijutsu”-Kampfstil ergänzt und seine Angriffe stärker werden lässt, je ruhiger und fehlerfreier er kämpft. Zusätzlich erlaubt Vergils Fähigkeit „Grim Trick” ihm das Teleportieren mithilfe seiner „Sword Illusions”. All das schafft ein Actionerlebnis, das sich auf erfrischende Art und Weise von Nero oder Dante unterscheidet.

Des Weiteren haben wir die Entscheidung getroffen, Lady und Trish für die Special Edition zu spielbaren Charakteren zu machen. Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Charakteren Nero und Dante aus dem ursprünglichen Spiel kommt man damit unterm Strich auf fünf spielbare Charaktere.

Lady, die man zum ersten Mal überhaupt in der Reihe spielen kann, besitzt einen Kampfstil, der sich vom grundsätzlichen Konzept her völlig von den Stilen der anderen DMC4 -Charaktere unterscheidet und einen besonderen Fokus auf Feuerwaffen legt. Ladys Schwerpunkt auf Distanzkampf erlaubt den Spielern, sich mit einer völlig neuen Herangehensweise ins Getümmel zu stürzen.

Beim Spiel mit Trish stellt man fest, dass sie ihre Waffe nicht wechselt und stattdessen variantenreich und geschickt mit dem Schwert Sparda umgeht, was nur relativ wenige Tastenbefehle erfordert. Auch dies sorgt für einen Spielstil, der sich bedeutend anders anfühlt als alles, was man bisher im Spiel gesehen hat.

Der „Legendärer Schwarzer Ritter”-Modus – eine Funktion, die wir zuvor nicht in der PS3-Version einbauen konnten – wird Bestandteil des Spiels sein. In diesem Modus steht den Spielern eine überwältigende Anzahl Gegner gegenüber. Die Spieler müssen ihren Kampfstil ändern, um sich anzupassen, was für alteingesessene Fans ein frisches Spielerlebnis bedeuten wird.

Mit im Spiel enthalten ist eine Fülle neuer Kostümen, die vollständig mit den Zwischensequenzen kompatibel sind und so frischen Wind in die Szenen bringen, die einige Fans vielleicht bereits gesehen haben

VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren