Far Cry 4: Trailer zum Tal der Yetis DLC Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS3
360
PS4
PC
XONE
6

Far Cry 4: Trailer zum Tal der Yetis DLC

News

Ja, Yetis

Auch Far Cry 4 ist einer der vielen Titel, die einen Season Pass bekommen haben. Dieser beinhaltet natürlich zahlreiche DLCs von denen einige schon erschienen sind. "Tal der Yetis", die nächste Erweiterung, wird am 11. März erscheinen, wei Ubisoft bekannt gegeben hat.
 
Dazu heißt es im Playstation Blog:
 
Nach einem Helikopterabsturz schlüpfen die Spieler mal wieder in die Rolle von Ajay Ghale, aber dieses Mal muss er sich gegen einen jenseitigen Gegner stellen. Seht euch den Trailer oben an.

Zusätzlich zu den übernatürlichen Rätseln und Monstern wird sich Ajay gegen eine Gruppe gewaltätiger Kultanhänger behaupten müssen, deren regelmäßige Angriffe ein Arsenal an Waffen und Festungen zur Abwehr erfordern. Der Gegner ist hinter einem Geheimnis her, welches im Herzen des Tals liegt und während Ajay dessen Motive aufdeckt, wird er etwas mystisches, böses bekämpfen, welches tiefer geht als alles, was er zuvor gesehen hat.

Aber das muss er nicht alleine tun!

Denjenigen unter euch, die Spaß an dem Open-World Co-op im Hauptspiel hatten, erlaubt dieser DLC sich mehr als einfach nur frei zu bewegen. Die gesamte Tal der Yetis-Kampagne kann mit einem Freund gespielt werden, der die Rolle von Hurk übernimmt. Das heißt: Ihr habt mehr Spaß, sammelt mehr Anekdoten und eure Freundschaft wird noch enger.

VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren