Sony verkleinert TV- und Mobil-Zweig und konzentriert sich mehr auf die PlayStation-Marke Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
SON
70

Sony verkleinert TV- und Mobil-Zweig und konzentriert sich mehr auf die PlayStation-Marke

News

Änderung im japanischen Unternehmen stehen wohl an.

Sony schreibt seit Jahren rote Zahlen, was aber weniger an ihrer PlayStation-Marke liegt, sondern an ihren anderen Geschäftszweigen. Besonders die TV- und Mobile-Sparte hat immer wieder Verluste zu verzeichnen, obwohl Sony über Jahre dort immer wieder Geld hinein investiert. Nun hat man aber beschlossen dies zu ändern. Die TV- und Mobile-Abteilung soll verkleinert werden, während nun der Gaming-Zweig über die Marke PlayStation vermehrt Geld einspielen soll.
 
Laut Reuters will Sony die Menge an TV-Modellen und Mobile-Geräte in ihrem Angebot verringern.
 
"Wir zielen nicht Größe und Marktanteil, sondern auf besseren Profit", erklärte der neue Mobile Division Boss Hiroki Totoki bei einer Investorenkonferenz.
 
Die PlayStation-Abteilung ist eine der wenigen Kundenbereiche unter Sony, die immer wieder Gewinne abwirft. Durch den Erfolg der PlayStation 4 plant man nun hier mehr zu investieren. In ihrem Drei-Jahres-Plan soll die PlayStation-Abteilung 25% mehr Gewinn abwerfen. Außerdem will man auch den Image Sensor-Sektor vergrößern, denn auch hier erwartet man höhere Gewinne. Die Aktionäre scheinen nach der Konferenz und dieser Entscheidung wohl mit zu ziehen. Sonys Aktien stiegen um 6% nach der Konferenz.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren