Preise für digitale Spiele auf Xbox One und PS4: Für Europäer in der Regel teurer Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
40

Preise für digitale Spiele auf Xbox One und PS4: Für Europäer in der Regel teurer

News

In den USA und Europa gibt es einen deutlichen Preisunterschied.

Seit Jahren ist es ja möglich vollständige Spiele digital zu kaufen, anstatt sie wie früher aus dem Laden auf einer Disc (oder ganz Oldschool als Cartridge) zu erwerben. Man müsste meinen, dass durch das Wegfallen von Lager-, Print- und Materialkosten automatisch digitale Spiele günstiger sind, aber die meisten von uns wissen ja, dass dies nicht der Fall ist. Die Seite VG247 hat sich aber mal die Mühe gemacht und die Preisunterschiede in verschiedenen Ländern zwischen digitalen und Retail-Spielen herauszufinden. Das Ergebnis ist durchaus sehr interessant.
 
Beobachtet wurden fünf Multiplatform-Titel, die im November auf Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht wurden oder vorbestellbar sind. Call of Duty: Advanced Warfare, Far Cry 4, Dragon Age: Inquisition, Grand Theft Auto V und Assassin’s Creed Unity. Außerdem wurden auch jeweils zwei Exklusivtitel beobachtet, einmal Halo: The Master Chief Collection und LittleBigPlanet 3.
 
Wie verhalten sich nun die Preise? In Großbritannien sind digitale PlayStation 4-Spiele in der Regel £8,26 teurer als Retail-Spiele, bei der Xbox One sind es sogar £9,62. Wir in Deutschland zahlen auf der PlayStation 4 digital in der Regel nur €1,84 drauf, bei der Xbox One €2,67. Frankreich trifft es dagegen wesentlich schlimmer. Dort sind digitale PlayStation-Titel in der Regel €12,51 teurer als die Retail-Version, bei der Xbox One sogar €15,65. In Spanien und Italien sieht es dagegen gleich aus: €9,32 teurere Digitalspiele für PlayStation, €10,71 für Xbox One. Einzig und allein die USA macht hier eine Ausnahme. Digitale Spiele sind auf der PlayStation gerade mal $0,01 teurer als im Handel, bei der Xbox One sind sie sogar $0,83 günstiger. Mit anderen Worten: Die USA ist das einzige westliche Land, in der digitale Spiele gleich viel oder weniger kosten als im regulären Handel.
 
Den ganzen Beitrag könnt ihr hier nachlesen, dort werden auch die Preise der genannten Spiele noch einmal einzeln in den verschiedenen Ländern gezeigt. Was schließt ihr aus dieser Information? Wir in Deutschland scheinen von allen europäischen Testländern ja am geringsten von dieser Sache betroffen zu sein, trotzdem erscheint es merkwürdig, dass digitale Spiele in der Regel so viel mehr kosten.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren