Microsoft legt seine Quartalszahlen vor Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
MS
89

Microsoft legt seine Quartalszahlen vor

News

Der Umsatz des Unternehmens legt deutlich zu

Als erster der drei Konsolenhersteller hat Microsoft gestern Abend nach Börsenschluss in New York seine Geschäftszahlen für das erste laufende Quartal vorgelegt.
 
Durch den Kauf von Nokia und den Abbau von rund 18.000 Beschäftigten musste das Redmonder Unternehmen einen leichten Gewinnrückgang vermelden. Dieser sank um 15% von 5,2 auf 4,5 Milliarden Dollar im Vergleich zum letzten Quartal. Doch den Umsatz konnte Microsoft deutlich steigern.
 
Der Gesamtumsatz stieg von 18,5 Milliarden auf 23,5 Milliarden Dollar. Unter anderem spielen hierbei die Erholung des PC-Marktes in die Karten. Im letzten Jahr brach der Markt noch um rund 10% ein, in diesem Jahr verzeichnet der Markt nur noch ein leichtes Minus.
 
Die Xbox Familie (also Xbox 360 und Xbox One) wude im Zeitraum 2,4 Millionen mal ausgeliefert. Wie viele dabei auf die einzelnen Geräte abfallen, wurde nicht bekannt gegeben. Die Xbox 360 konnte sich bis dato aber 84 Millionen Mal verkaufen, wie das Unternehmen bekannt gab.
 
Das Geschäftsvolumen im Bereich Cloud hat sich im Gegensatz zum Vorquartal verdoppelt. Damit scheint die neue Strategie von Satya Nadella "Mobile first, Cloud first" langsam Früchte zu tragen. Die Lumia Handys fanden 9,3 Millionan Abnehmer, der Umsatz der Surface Tablets überstieg die 908 Millionen Dollar Marke. Die gesamte Sparte, zu der auch die Xbox gehört, verzeichnete ein Plus im Umsatz von 50%.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren