Michael Pachter: 'Die Xbox One hat sich im September mehr verkauft als die PlayStation 4' Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
59

Michael Pachter: 'Die Xbox One hat sich im September mehr verkauft als die PlayStation 4'

News

Das schätzt er zumindest.

Der bekannte Wedbush Analyst Michael Pachter behauptet, dass sich im September die Xbox One mehr verkauft hätte als die PlayStation 4, zumindest in Amerika. Er selbst schätzt den Verkauf der Microsoftkonsole auf 325.000 Einheiten im vergangenen Monat. Die PlayStation 4 hat sich dazu im direkten Vergleich 250.000 mal im September verkauft.
 
"Wir erwarten, dass die Xbox One-Verkäufe die PlayStation 4 für nur einen zweiten Monat seit dem Launch übertreffen", erzählte Pachter den Investoren. "Vom 7. September bis zum 13. hat Microsoft ein kostenloses Spiel den Käufern einer neuen Xbox One bei bestimmten Einzelhändlern angeboten.
 
Gegenüber der VentureBeat sagte er: "Ich denke irgendwo, dass das kostenlose Destiny [auf Xbox One] besser war als das [zu bezahlende] Destiny auf PS4, was durchaus ein schlagendes Argument ist."
 
Laut Sony war Destiny für die PlayStation 4 über den September aber ein starker Systemseller. Kein Wunder, hatte man ja auch exklusive Marketingdeals mit Activision ausgehandelt. In Amerika zumindest versuchte Microsoft dem mit einem Madden 14 Bundle entgegen zu wirken. Bevor man also Pachters Einschätzung glaubt, sollte man wohl noch die tatsächlichen Verkaufszahlen abwarten, die irgendwann am Donnerstag veröffentlicht werden sollen.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren