Microsoft stellt 'RoomAlive' vor Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
MS
35

Microsoft stellt 'RoomAlive' vor

News

Verwandlung des eigenen Wohnzimmers in ein Videospiel.

Schon vor einer Weile hat Microsoft ein paar Spielereien vorgestellt, die zeigten, wie man mit Projektionen auf verschiedenen Oberflächen virtuelle Räume erschafft, die auch die Tiefe der Umgebung mit einberechnen. Mittlerweile hat man weiter mit dieser Agumented Reality-Technologie experimentiert und einen Weg gefunden sein eigenes Wohnzimmer in ein Videospiel zu verwandeln. Das ganze funktioniert natürlich mit einer ganzen Menge Projektoren, Kameras mit Tiefenwahrnehmung und auch Kinect. Am besten schaut ihr euch das Ergebnis hier an:
 
Natürlich wäre so eine Idee noch nicht massenkompatibel. Wer kann schon so viel Hardware an seine Zimmerdecke pflanzen, während man zeitgleich so viel Bewegungsfreiheit im Raum hat? Allerdings ist es natürlich interessant mit was Microsoft so experimentiert, vor allem wenn man bedenkt zu was sich diese Ideen weiter entwickeln könnten.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren