Ninja Theory bleibt dem Konsolengeschäft doch erhalten Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS3
360
PC
5

Ninja Theory bleibt dem Konsolengeschäft doch erhalten

News

Aussagen zur Konzentration auf das Mobile Geschäft sorgte für Verwirrung

Ninja Theory, Entwickler von "Enslaved", "Heavenly Sword" und dem Reboot zu "Devil May Cry" überraschte vor einiger Zeit mit der Aussage, man wolle sich auf das Mobile Geschäft konzentrieren und sich von Konsolen abwenden. Besondere Kritik wurde dabei am AAA-Modell laut, dass einfach nicht mehr durchzuhalten wäre.
 
Der Entwickler gab nun jedoch bekannt, dass von einem Rückzug aus dem Konsolengeschäft nicht zu sprechen sei. Sie seien zwar von den Möglichkeiten des mobilen Spielens überzeugt, weisen dabei auch auf ihren ersten Mobile Titel "Fightback" hin, arbeiten jedoch auch an Titeln für die Next-Gen-Konsolen.
Tatsache sei es für Ninja Theory allerdings, dass die Zukunft des Gamings "Digital" heißt. Egal ob für Smartphones/Tablets, Konsolen, oder jede andere Plattform.
 
Freut ihr euch auf ein neues Spiel von Ninja Theory? Für welche Plattform würdet ihr es gerne sehen?
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren