Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Berüchtigter Wii-Hacker veröffentlicht PS3 Custom-Firmware

Geohot öffnete die Büchse der Pandora...

Playstation 3 // Montag, 17. Januar 2011 um 18:54 von tkx


Geohots Veröffentlichung der PS3 Masterkeys hat nun zum Unvermeidlichen geführt. Ein Hacker namens Waninkoko hat eine Custom-Firmware für die PS3 mit der Version 3.55 veröffentlicht, die neben dem Abspielen von Homebrew-Software auch das Abspielen von "Backups" ermöglicht. Wir wollen hier nicht von "Sicherheitsbackups" reden, da die wenigsten "Backups" von ihren Blu-Rays ziehen um sie zu schonen - diese Backups sind i.d.R. Raubkopien.

Laut Meldungen aus dem Web hat die Firmware aber auch Nebenwirkungen die PS3 zu bricken und somit in einen teuren Briefbeschwerer zu verwandeln.


Kommentar:
Es war nur eine Frage der Zeit.

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.