Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

SEGA wird (nicht!!!) aufgekauft!?!

UPDATE: Puuh, SEGA wird uns wohl anscheinend doch noch erhalten bleiben.

Sega // Donnerstag, 13. Februar 2003 um 14:02 von Hubaaaa


Bloomberg hat heute eine News online gestellt, die sicher den einen oder anderen Konsolen-Fan vor Verwunderung die Kinnlade herunterklappen lässt.
Der japanische Spielzeughersteller Sammy wird mit SEGA fusionieren. Das sagt jedenfalls der Chef von Sammy, Hajime Satomi, der dann auch dann das neue Unternehmen als Präsident anführen soll. Man denkt momentan bei Sammy darüber nach, ob man den Namen SEGA behalten soll, oder nicht. Das Geschäft soll am 1. Oktober offiziell vollendet werden. Wer das neue Unternehmen neben Satomi noch kontrolliert, wurde offen gelassen.

UPDATE: SEGA wird wohl 54% an dem neuen Unternehmen halten.... puuuuh, Glück gehabt. Also doch keine als Fusion getarnte Aufkauf-Aktion, sondern SEGA wird einfach etwas grösser ;)


Kommentar:
Bloomberg ist ja nicht gerade für unseriöse Berichterstattung bekannt, aber das hört sich für mich ja fast wie ein verfrühter Apri-Scherz an. Was wird nur aus meinem geliebten SEGA werden? Die sollen eigenständig bleiben!!!

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.