Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Neue Screens und Infos zu PES 2010

Neues zu den HD-Versionen

Consoles // Montag, 17. August 2009 um 13:34 von junkiexxl


Koanmi hat heute neue Screenshots und Infos zu den HD-Versionen von PES 2010 veröffentlicht. Die Bilder findet ihr wie immer in der Galerie.

Zu den Neuerungen des neuesten Teils der Fußball-Simulation gehört unter anderem die 360 Grad Kontrolle, welche den Realismus deutlich erhöhen soll. Diese ist in der Xbox 360-Version und bei Benutzung von Windows-Controllern über den Analogstick und bei der PS3-Version sowohl über den Analogstick, als auch über das D-Pad verfügbar. Spieler auf der Xbox 360 und Nutzer von Windows D-Pads können aufgrund technischer Beschränkungen der Hardware insgesamt acht verschiedene Richtungen nutzen und kontrollieren.

Zudem wurden weitere Ergänzungen erläutert, welche auf Wunsch zahlreicher Fans ins Spiel integriert wurden:

Zitat:

- Manuelle Torhüter: PES 2010 wird der einzige Fußball-Titel, der komplette Kontrolle über den Torhüter bietet. Die Spieler können jederzeit zum Torhüter wechseln und totale Kontrolle über seine Aktionen ausüben.

- Neue Torhüter Moves: Die Spieler führen nun auch schnelle Unterarmwürfe in Richtung des jeweils nächstgelegenen Verteidigers durch, um schnellere Attacken einzuleiten.

- Komplett neue Animationen: Wichtige Animationen bei Dribblings, Läufen, Drehungen usw. wurden überarbeitet und verbessert. Ergebnis: Die Art, wie Spieler Bälle führen und annehmen, die Richtung wechseln oder ihren Gegner umdribbeln, ist nun noch natürlicher und flüssiger.

- Überarbeitete Nahkontrolle: Das PES Productions Team verbesserte gleichfalls die Ballannahme und wesentliche Elemente für die Kontrolle unmittelbar am Ball. Damit gibt es nun noch mehr Wege für die Spieler, das runde Leder zu führen und abzuspielen.

- Manuelle Anforderung von Pässen: Die Spieler haben nun in allen Spielmodi – egal, ob Mehrspieler, Online etc. – die Möglichkeit, den Ball von ihren Mitspielern anzufordern, während sie in den offenen Raum laufen.

- Vereinfachte Tricks: Tricks und Finten wie das unvermittelte Zurückziehen des Balls oder Täuschungen mit dem Oberkörper können vom Spieler nun einfacher und natürlicher im Spiel umgesetzt werden. Die PES-Serie wird seit je her für ihre einzigartigen Tricks und Finessen gefeiert - PES 2010 wird nun mehr denn je davon bieten


Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.