Miyamotos Roundtable Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
NIN
53

Miyamotos Roundtable

News

Was hat Miyamoto gesagt?

Durch Miyamotos „Runden Tisch“ (der kein Kaffeetisch ist) sind in den letzten Tagen viele neue Details zu diversen Spielen ans Licht gekommen. So wurde ein neues Zelda angekündigt und man erfuhr einiges zum neuen Mario Galaxy 2.
 
In dieser Zusammenfassung werden nun alle bislang bekannten Fakten, sortiert nach Spielen, zusammengetragen. Hoffentlich bleibt dabei die Übersicht erhalten, die ich hoffe, mit fettformatierten Überschriften und Bildern gewähleisten zu können.
 
 
Normalerweise bringt Nintendo drei oder gar vier Entwickler zusammen, wenn sie ihr jährliches „geheimes“ Treffen, meist am ersten Abend der E3, halten. Tim O' Leary, der Dolmetscher, übersetzte das, was Miyamoto auf Japanisch sagte.
 
Miyamoto begann die Unterredung mit einer Bemerkung, dass er viele Geschäftstermine habe; er hat noch e-Mails zu japanischen Entwicklerteams von seinem Hotelzimmer aus gesendet. Er drückte seine Erleichterung aus, weil er nicht auf die Bühne bei Nintendos Pressekonferenz muss. Er scherzte, dass sein diesjähriger Auftritt wegen der ärmlichen Performance seiner Wii Music-Präsentation letztes Jahr ausfällt.
 
Etwas, dass seine Zeit sehr beansprucht, ist, den DS-Benutzern Gelegenheit zu geben, ihren DS auch an realen Orten gebrauchen zu können; z. B., wenn man beim Einkaufen ist oder ein Museum besucht. Einige dieser 'Experimente' sind längst in Japan gestartet. Miyamoto meint, es gibt noch mehr Möglichkeiten; es wird auch in japanischen Schulen benutzt: Die Schüler können ihre Antworten z. B. bei Tests per DS mitteilen.
 
[u]Dann kam er zu den Spielen[/u]
 
 
New Super Mario Bros. Wii
 
 
Miyamoto drückte seinen Langzeitwunsch aus, einen Multiplayer-Modus in Mario-Spielen unterzubringen, um die Erfahrungen des originalen Arcade-Mario Bros. zurückzugewinnen. Viele Mario-Spiele der letzten zwanzig Jahre hatten anfangs einen Multiplayer gehabt, der allerdings meistens wegen zeitlichen Problemen oder Implementierungshindernissen weichen musste. Mit der Power der Wii kann man aber jetzt problemlos Super Mario-Spiele mit bis zu vier Spielern gleichzeitig kreieren. Miyamoto spielte dann mit einigen eine Demo des Spiels und zeigte ihnen diverse Elemente, z. B. Yoshi (er kann Gegner, andere Spieler und Feuerbälle schlucken) oder der Pinguinanzug, derden Spieler durch Blöcke rutschen und Eisbälle, vergleichbar mit den klassischen Feuerbällen, schießen lässt. Miyamoto glaubt, dass dies eines der Nintendospiele ist, die es neuen Spielern erlaubt, schneller zu geübten Gamern aufzuschießen.
Außerdem wird das Spiel einige sehr schwere Abschnitte besitzen, mit denen selbst geübte Spieler Probleme haben sollen.
Das Spiel soll fast die gesamte Power der Wii nutzen, was nicht mehr sehr viel Platz für einen Online-Modus lässt. Allerdings schließt das nicht aus, dass es ihn vielleicht nicht doch geben wird!
Seit den Tagen der 8-Bit-Spiele waren sie immer von der Hardware limitiert gewesen, selbst, als Systeme immer mehr Power bekamen.
 
 
Super Mario Galaxy 2
 
 
Miyamoto sagte, dass dieses Spiel eine Ausnahme gegenüber Nintendos sonstiger Sequelpolitik darstellt. Es hat als „Galaxy 1.5“ begonnen, einem einfachen Update, das jene Elemente beinhaltete, die nicht in den Vorgänger passten. Als die Entwicklung dann aber fortschritt, kamen immer mehr und mehr Ideen, sodass es letztendlich ein völlig anderer Nachfolger wird. Miyamoto verspricht, dass bis zu 99 % des Spiels neu sind und nur sehr wenige geremixte Sachen enthalten sein werden. Man ist schon sehr weit in der Entwicklung des Spiels, das ungefähr die Länge des Vorgängers haben wird. Tatsächlich hätte es dieses Jahr herausgebracht werden können, da aber New Super Mario Bros. Wii schon für die Weihnachtsferien geplant ist, wird das Galaxy 2-Team die zusätzlichen Monate nutzen, dem Spiel Feinschliff zu verpassen.
 
 
Wii Fit Plus
 
 
Miyamotos Kommentare zu Wii Fit Plus waren sehr kurz. Das Spiel soll die Kommunikation innerhalb von Familien fördern, die dieses Programm benutzen. Er hofft, dass das Spiel den bisherigen Benutzern einen Grund gibt, ihre Balance Boards zu „entstauben“.
 
 
Wii Sports Resort
 
[img]http://image.examiner.com/images/blog/wysiwyg/image/wiifrisbee.JPG[/img]
 
Der Name der Insel, auf der Wii Sports Resort spielt, heißt WooHoo-Island, welches dieselbe Insel wie von Wii Fit und Wii Fit Plus ist. Er drückte einen Wunsch aus, neue Orte auf dem selben Weg zu etablieren, wie Nintendo es auch bei Figuren tut. Er scherzte, dass ein Spiel in der Zukunft vielleicht über einen Mord in einem Hotel auf WooHoo-Island handeln könnte; die Kenntnis des Ortes vom Spieler könnte dann bei der Lösung helfen.
Viele Sportaktivitäten sind zudem schwer mit der originalen Technologie der Wiifernbedienung zu realisieren, z. B. Frisbee-Werfen oder Dartspielen. Nun kann man das aber mit Wiimotion Plus machen.
In Wii Sports Resort werden alte Games wie Bowling zurückkehren, welches sich mit Wiimotion Plus sehr verschieden anfühlen soll. Jede Aktivität kann auf viele verschiedene Weisen gespielt werden. Es gibt 100 Stempel im Spiel, die man sich durch diverse Leisungen verdienen muss. Er hofft, mit dem Stempelsystem erfahrerenen Spielern einen Grund zu geben, dass Spiel alleine oder in der Gruppe zu spielen.
Die Stempel sollen dem Spiel mehr Spieltiefe geben, da es Miyamoto nicht mag, dem Spieler ein Belohnungssystemzu geben – Spiele sollen seiner Aussage nach wegen des Spaßes gespielt werden, und nicht wegen Belohnungen.
 
 
Zelda: The Spirit Tracks
 
[img]http://www.gamercountry.com/images/gaming_news/spirit_tracks.png[/img]
 
Spirit Tracks wird einen Onlinemodus haben, in welchem bis zu vier Spieler gleichzeitig online spielen können. Dieser ist etwas einfacher als der Zweispielermodus in Phantom Hourglass.
 
 
New Zelda
 
 
Miyamoto nannte hier nichts Neues. Das bereits bekannte könnt ihr in der verlinkten News nachlesen.
 
Außerdem fühlte sich wie Miyamoto für die Enttäuschung der Fans über die letzte E3 verantwortlich; er ist immer sehr nervös, wenn er in der Öffentlichkeit Musik spielen soll. Er war zudem sehr froh gewesen, die Presekonferenz im stillen Kämmerlein verfolgen zu dürfen.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren