Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Project Gotham Racing 4

Luxus-Raserei auf der Xbox 360

Donnerstag, 06. September 2007 um 21:04 von Sharky81

Project Gotham Racing 4 auf der Games Convention 2007

Im öffentlichen Bereich bei Microsoft stand es herum, als wäre es nichts Besonderes: Project Gotham Racing 4, der neueste Spross des Arcade Racers von Bizarre Creations, der noch dieses Jahr erscheinen soll. Wir haben nicht lang gefackelt, uns das Gamepad geschnappt und ein paar Runden gedreht – auf einem Motorrad. Genau, denn die schmalen Geschosse tummeln sich bei PGR4 zusammen mit den Rennwagen auf dem Asphalt. Was im Trailer schon beeindruckend aussah, spielt sich mindestens genauso gut. Per Knopfdruck verhöhnt man die Gegner, mühelos fährt man auf dem Hinterrad – und landet postwendend in der Leitplanke. Denn auch wenn PGR4 nach wie vor arcadigen Spielspaß bietet, sollte man zu Beginn nicht übertreiben.



Spektakulär gibt sich die Grafik. In Kurven noch nicht zu 100% flüssig, macht sich auf dem Schirm eine beeindruckende Optik breit, die regennassen Straßen schimmern realistisch und die wunderbar eingefangenen Vehikel bahnen sich pfeilschnell und majestätisch ihren Weg über die Piste. Schon jetzt sehen die Hintergründe erneut fantastisch aus, zum Sound können wir leider nicht allzu viel sagen, da es doch recht laut war.


Ersteindruck: sehr gut


Schnallt euch an, mit PGR4 kommt ein absolutes Rennspiel-Highlight

verfasst von: Shadowman



Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.