Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Umfangreiches 'Juggernaut Edition'-Update zu State of Decay 2 angekündigt

Die Zombie-Jagd geht weiter ...

XBOX One // Samstag, 15. Februar 2020 um 11:07 von needcoffee


Undead Labs hat in Zusammenarbeit mit Microsoft ein weiteres umfangreiches Update zu State of Decay 2 angekündigt.

Das Update trägt den Titel "Juggernaut Edition" und umfasst mit "Providence Ridge" eine neue Map. Zudem integriert man im Game eine neue Klasse, die sich mit Nahkampfwaffen beschäftigt. Damit wird es neue Wege geben Zombies auszuschalten, die Community aufzubauen und zu überleben. Neben etliche Bugfixes und Verbesserungen hat man auch die Benutzeroberfläche und die Grafik überarbeitet.

Die "Juggernaut Edition" beinhaltet zudem alle Erweiterungspakete, die bisher für den zweiten Teil der State of Decay-Reihe erschienen sind: Independence Pack, Daybreak Pack, and State of Decay 2: Heartland.


Der Release für das Update ist für den 13. März geplant - auch für Xbox Game Pass-Besitzer. Eine entsprechende Steam-Version mit Cross Play-Funktionalität ist ebenfalls geplant. Eine genauere Auflistung aller Änderungen will das Entwicklerstudio Undead Labs zu gegebener Zeit veröffentlichen.


Kommentar:
Vielen Dank an Schnurres für den Newshinweis im Forum!

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.