Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Sony schließt sein Manchester Studio

Hat angeblich an PlayStation VR Titeln gearbeitet

Sony // Mittwoch, 05. Februar 2020 um 06:25 von miperco


Sony hat gegenüber GamesIndustry.biz die Schließung seines Manchester Studios bekannt gegeben. Der Entwickler wurde 2015 gegründet und soll seitdem an einem oder mehreren Spielen für PlayStation VR gearbeitet haben.

Als Grund nannte man die fortführende Steigerung der (operativen) Effizienz. Wie viele Personen genau von der Schließung betroffen sind, wurde zunächst nicht bekannt.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.