Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Open Beta für Legends of Runeterra angekündigt

Ende Januar kann jeder Interessierte das Spiel ausprobieren

PC // Montag, 13. Januar 2020 um 07:47 von Heavenraiser


Riot Games haben ihr Vorgehen bezüglich Legends of Runeterra in 2020 detailliert. So fängt die offene Beta auf PC und Android des Kartenspiels im League of Legends-Univesum am 24. Januar um 20 Uhr an. Die offene Beta geht dabei nahtlos in den Release des Spiels im Verlauf des Jahres über, so dass die eigene Kartenkollektion nicht mehr gelöscht wird und Spieler nicht mehr den Verlust des eigenen Spielfortschritts befürchten müssen.

Der Spielfortschritt besteht dabei hauptsächlich aus dem Freischalten von Karten, wobei Spieler selber aussuchen können, welches thematische Set sie im Spiel zuerst freischalten möchten. Die Sets sind dabei an die verschieden Regionen im LoL-Universum angelehnt und kommen mit einem jeweils unterschiedlichen Spielstil. Zusätzlich erhält man durch das Absolvieren von Partien Wildcards, welche sich gegen beliebige Karten eintauschen lassen.

Da es sich bei Legends of Runeterra um ein f2p-Spiel handelt, was sich nicht über den Kauf von Kartenpacks finanziert, funktioniert die Monetarisierung ähnlich wie in LoL. Bei beiden Titeln kostet die Anpassung der eigenen Optik Geld, welches sich bei LoR durch die unterschiedlich gestalteten Spielbretter und persönliche Beschützer zeigt.



Falls ihr noch eine genaue Spielvorstellung braucht, gibt es auch ein Vorschauvideo zum Gameplay.


Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.