Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Battleborn schließt die Server

Nur noch bis Januar 2021 könnt ihr das Spiel spielen

Consoles // Dienstag, 26. November 2019 um 11:47 von Heavenraiser


2K haben bekannt gegeben, dass sich das Leben ihres Heroshooters Battleborn dem digitalen Ende neigt. So ist es nur noch bis zum 24. Februar 2020 möglich, Premiumwährung zu kaufen. Anschließend ist der Titel noch ein knappes Jahr spielbar, bevor im Januar 2021 die Server komplett abgeschaltet werden. Da Battleborn eine aktive Internetverbindung voraus setzt, ist der Titel ab diesem Termin auch nicht mehr spielbar.

Battleborn war 2016 ein Versuch von Gearbox ein eigenen Heroshooter zu etablieren, welcher zeitnah zu Overwatch erschien. Allerdings wurde der Titel schnell von Blizzards Interpretation in den Schatten gestellt, weshalb Battleborn nach einiger Zeit auf ein f2p-Modell umgestellt wurde. Dies hat dem Spiel aber anscheinend auch nicht zum gewünschten Erfolg verholfen, weshalb sich die vollständige Einstellung abgezeichnete.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.