Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Fire Emblem: Three Houses liefert das beste US Debüt des Franchises

Der vorherige Rekord wurde verdreifacht

Nintendo Switch // Freitag, 16. August 2019 um 01:07 von Heavenraiser


Die NPD Gruppe hat soeben die neusten Verkaufszahlen für Juli im US-Amerikanischen veröffentlicht. Laut diesen liegt Fire Emblem Three Houses an an zweiter Stelle hinter Madden 20. Wobei die Verkaufszahlen von Madden 20 auch digitale Einheiten auf PS4 und Xbox One beinhalten, im Gegensatz zu den rein physischen des neuesten Fire Emblem Ablegers.

Den vorherigen Bestwert für Verkäufe im Erscheinungsmonat hatte Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia inne, welches 2017 für den 3DS erschienen ist. Three Houses ist dabei auch auf dem besten Weg die Gesamtzahlen von Fire Emblem: Awakening einzuholen, welches 2012 auch für den 3DS erschienen ist. Mittlerweile hat sich damit das Fire Emblem Franchise im Westen etabliert, wenn man nach den Verkaufszahlen geht.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.