Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

BigBen Interactive steigt größer ins Videospielgeschäft ein

Cyanide Studio wurde übernommen

Consoles // Dienstag, 15. Mai 2018 um 07:19 von miperco


BigBen Interactive trat bislang nur als Publisher für Videospiele in Erscheinung. In Zukunft möchte man auch selbst welche entwickeln, wie man gestern in einer Pressemitteilung bekannt gab.

Als ersten Schritt dahin teilte man, das französische Cyanide Studio übernommen zu haben. Neun Spiele sind momentan dort in Entwicklung, unter anderem auch Call of Cthulhu.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.