Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Gerücht: Microsoft sichert sich Marketingrechte an zahlreichen Spielen

Cyberpunk 2077, Splinter Cell und mehr

Rumour // Donnerstag, 05. April 2018 um 12:38 von miperco


Rectify Gaming hat in der Vergangenheit schon bewiesen, dass sie gute Quellen bei Microsoft haben. So konnten sie unter anderem den Namen der Xbox One X vor der offiziellen Bekanntgabe enthüllen. Nun ist die Seite mit einem weiteren Gerüchte an die Öffentlichkeit gegangen.

Dabei geht es um die Marketingrechte zahlreicher Spiele. Zu den bislang genannten Spielen zählen Cyberpunk 2077, Anthem, Battlefield V, Borderlands 3, Madden und ein neues Splinter Cell von Ubisoft. Alle Titel könnten demnach auch auf der E3 Pressekonferenz von Microsoft vorgestellt werden, die am 10. Juni, um 22.00 Uhr deutscher Zeit stattfindet.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.