Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Neue Details zu Spider-Man

Schnellreisen über die U-Bahn

Playstation 4 // Mittwoch, 04. April 2018 um 19:29 von miperco


Game Informer hat heute den Release Termin zu Spider-Man bekannt gegeben. Am 07. September wird das Abenteuer von Insomniac Games, Marvel und Sony für PlayStation 4 erscheinen. Über die aktuelle Ausgabe sind nun auch weitere Details zum Spiel genannt worden.

Wie bereits bekannt, wird man einen 23 Jährigem Spider-Man spielen, der bereits seit acht Jahren die Maske trägt. Zu Beginn des Spiels wird man Kingpin ausschalten. Neben ihm und Mr. Negative wird es noch weitaus mehr Feinde geben. Die Stadt wird deutlich belebter sein, als im vergangenen E3 Trailer. Das Spiel wird auch weitaus größer ausfallen, als Sunset Overdrive. Um schneller von A nach B zu kommen, wird Spider-Man die New Yorker U-Bahn nehmen können. Zahlreiche Nebenquests hat Insomniac eingebaut, Informationen dazu fehlen allerdings.

Man wird aber in einer Nebenmission auf Shocker treffen. Die Schwinganimationen und die Steuerung hat man seit der E3 verbessert. Es soll ein schnelles Wechseln der Richtung und der Geschwindigkeit möglich sein. Man kann mit den verschiedenen Zivilisten interagieren (High Fives, Selfies machen etc.). Das Kampfsystem soll sich großartig anfühlen und sehr viele Möglichkeiten bieten. Mit der Zeit sammelt man Erfahrungspunkte, steigt im Level auf und kann zusätzliche Upgrades erhalten.

Mit R3 wird man einen Detektiv Modus wie bei den Batman Arkham Spielen aktivieren können. Die Kämpfe an sich sollen sehr schnell sein, das kann zu Verwirrungen beim Geschehen führen. Mary Jane ist in der Spielwelt eine Reporterin beim Daily Bugle und hat zu Anfang des Spiels ein halbes Jahr nicht mehr mit Peter Parker gesprochen. Sie wird auch spielbar sein. Miles Morales soll in der Hauptstory öfter auftauchen und nicht nur ein bloßes Cameo haben. (Große) neue Charaktere braucht man nicht erwarten. Man konzentriert sich auf die aus den Comics bekannten Figuren.

Mikrotransaktionen wurde eine deutliche Absage erteilt. Post-Release Content ist bereits angekündigt und wird mindestens drei DLCs umfassen. Einen Foto-Modus wird es ebenfalls geben. Über ein dutzend Kostüme wird man im Spiel erhalten können. Sie haben auch verschiedene Fähigkeiten.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.