Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Bericht zur ersten Inside Xbox 2018

Kurze Zusammenfassung der "Inside Xbox" vom 10. März

Microsoft // Samstag, 10. März 2018 um 22:50 von SaveTheStyle


Heute Abend fand die erste "Inside Xbox" des Jahres 2018 statt - eine gute Gelegenheit für Xbox-Urgesteine wie "Mayor Nelson", über das kommende Lineup zu sprechen. (Ja, das Prinzip der Inside XBox erinnert dezent an die Nintendo Direct.)

Folgende Themen kamen mehr oder minder ausführlich vor:
- Sea of Thieves wird viel- und mehrfach besprochen. Das Wetter, die Wellen, die Festungen, die Schätze, die Strände. Live-Interviews mit RARE-Mitarbeitern.
- City Skylines kommt in den Gamepass.
- Eine goldene Xbox One X wird gezeigt.
- Der Tweet #insidexbox stieg ein in die Top 5 der Twitter-Trends.
- Ein Trailer zu Surviving Mars wird gezeigt.
- Fortnite (und seine Wichtigkeit im Streamingbereich) wird thematisiert.
- PUBG wird besprochen, innkl. der Xbox-Roadmap.
- Pixark, ein mutmaßlicher Minecraft-Klon, wird im Trailer gezeigt. Soll auf One, PS4 und Switch erscheinen.
- Auch Far Cry 5 wird gezeigt.
- Der Duke-Controller wird gezeigt.
- Ein Mitarbeiter von AMD berichtet von dem kommenden Update für Xbox One S und X.
- Das Darwin Project wird im Trailer gezeigt (ab sofort als "Game Preview" auf Xbox One).
- Die "Quest of the golden Bananas" für Sea of Thieves wird angeündigt. Okay...

Das wars auch schon.

Und bitte niemals vergessen: Man kann sich bei Sea of Thieves in Eimer erbrechen, um den Inhalt des Eimers dann auf seine Mitspieler zu schütten, die dann wiederum erbrechen müssen. <3


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.