Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Valve wird wieder eigene Spiele entwickeln und vertreiben

Das Kartenspiel Artifact ist nur der Anfang

Consoles // Samstag, 10. März 2018 um 10:39 von miperco


Vor zwei Tagen hat Valve in sein Hauptquartier in Bellevue eingeladen, um dort das neue Digital Card Game Artifact anspielen zu können. Gabe Newell, Gründer, Präsident und CEO von Valve stellte sich danach auch den Fragen der Journalisten. Dabei ging es auch um die Zukunft des Unternehmens.

Laut Newell würde man mit Artifact wieder anfangen, Spiele selbst zu entwickeln und zu vertreiben. Man arbeite an mehreren Spielen momentan. In der Vergangenheit war bereits von einem großen AAA-Singleplayer Spiel die Rede, auch Virtual Reality Titel würde man entwickeln.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.