Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Final Fantasy XV: Alternative Enden in Aussicht gestellt

Von mindestens zwei spricht Tabata

Consoles // Mittwoch, 28. Februar 2018 um 19:32 von miperco


Square Enix wird Final Fantasy XV noch eine ganze Weile mit neuen Inhalten ausstatten. Im nächsten Monat folgt die PC Version und die Royal Edition mit dem bisherigen Content. Mindestens bis 2019 will man das Rollenspiel unterstützen. Auf der “Final Fantasy 30th Anniversary Exhibition – Farewell Story Exhibition" stellte Director Hajime Tabata weitere Neuheiten in Aussicht.

Dort fragte er die Fans, was sie von alternativen Enden halten würden. Direkt soll er über ein Happy End und ein wirklich schlimmes Ende gesprochen haben. Ob diese dann tatsächlich umgesetzt werden, bleibt bislang unklar.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.