Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Final Fantasy XV: Die zweite Hälfte des Spiels wird linearer

15 Kapitel wird es geben

Consoles // Freitag, 26. August 2016 um 17:18 von miperco


Durch ein aktuelles Interview mit Director Hajime Tabata in der Famitsu, bekamen wir heute neue Details zu Final Fantasy XV. Das Spiel wurde kürzlich auf den 29. November verschoben und wird damit zwei Monate später als bisher geplant für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Die neue Version, die die sogenannte "Master Version" und den ursprünglich geplanten Day One Patch enthält, ist jetzt zu 90 Prozent fertiggestellt. Weiteres Polishing folgt bis dahin.

15 Kapitel (16, wenn man den Prolog mitzählt) wird das Spiel umfassen, auf der Gamescom konnte man die ersten drei davon antesten. Damit die offene Spielwelt im Verlauf nicht langweilig wird, wird der zweite Spielabschnitt linearer ausfallen und mehr Storygetrieben sein. Folgt man nur der Geschichte, wird einen Final Fantasy XV rund 40-50 Stunden unterhalten.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.