Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Life is Strange: Dontnod würde gerne eine zweite Staffel machen

Aber mit einem komplett neuen Cast

Consoles // Donnerstag, 25. Juni 2015 um 09:37 von miperco


Life is Strange steht noch vor seinem Abschluss, erst drei der geplanten fünf Episoden sind erschienen. Für die Entwicklung zeigt sich Dontnod Entertainment verantwortlich, die zuvor durch Remember Me größere Bekanntheit erlangt haben und für 2017 schon "Vampyr", ein Horror-Action-RPG in Arbeit haben. Als Publisher fungiert Square Enix.

Die Entwickler teilten vor kurzem in einem Interview mit Polygon mit, dass man gerne an einer zweiten Staffel zu Life is Strange arbeiten würde. Man teilte offiziell nicht mit, von welchen Faktoren das abhängt, ein großer Verkaufserfolg würde aber wohl grünes Licht von Square Enix bedeuten.

Michel Koch, der Art Director von Life is Strange teilte mit, eine potentielle zweite Staffel würde sich um komplett neue Charaktere drehen. Eine neue Location ist ebenfalls geplant. Man könnte und wollte aber trotzdem die Identität und den Grundton der ersten Staffel beibehalten.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.