Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Capcom rudert leise zurück

Wii doch wieder wichtig?

Nintendo Wii // Freitag, 08. Januar 2010 um 19:44 von Freigeist





Noch vor ein paar Tagen sorgten die Äußerungen von Capcoms französischem Director General Antoine Seux für Aufregung in der Community, als dieser seine Meinung zur Zielgruppe der Wii zum besten gab.

So vermutete er, Aufgrund der bislang enttäuschenden Zahlen von Titeln wie Resident Evil: The Darkside Chronicles, eine Abwanderung der sogenannten Hardcore Gamerschaft auf die Plattformen der Konkurrenzunternehmen. Nicht wenige fürchteten gar den kompletten Verlust, des äußerst potenten Softwareanbieters, als zukünftigen Unterstützer von Nintendos kleiner Konsole.


Doch wie so oft kommt alles anders und so stellten die Oberen des Konzerns nun kurz und bündig klar wie der Kurs der Zukunft aussehen soll... und wer eigentlich das Sagen hat.


"...bezugnehmend auf einige Kommentare, die kürzlich auf der französischen Website Gamekult veröffentlich wurden, möchten wir noch einmal unsere Berufung als Multiplattform Entwickler und Publisher von interaktiver Software betonen..."


Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.