Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Round 2: 10 Gründe für den Revolution

Warum auf einen Revo warten?

Nintendo Wii // Freitag, 25. November 2005 um 21:25 von Jack


Cube.IGN hat wie ihre Kollegen von PS3.IGN einen Bericht mit 10 Gründen gegen die Xbox 360 verfasst. Hier die Argumente aus Nintendo-Sicht für einen Revolution und gegen eine Xbox 360.

10. Begrenztes Kapital und Quantitäten
- Die Xbox 360 ist kein billiges Unterfangen. Beginnend mit 299$ für die Core-Version kann ein gutes Paket mit Spielen, zweitem Controller etc. an die 1000$ reichen. Zudem ist bis März die Liefermenge begrenzt, weshalb es Engpässe gibt, die Konsole überhaupt zu Weihnachten zu bekommen.

9. Selbe Spiele, schönere Grafiken
- Die Games spielen sich traditionell, sehen aber etwas hübscher aus. Im Fall von Perfect Dark Zero - es spielt sich wie Perfect Dark für den N64 mit etwas schönerer Optik. Der Revolution verspricht mit seinem neuen Konzept das Gameplay zu verbessern, die PlayStation 3 dagegen hat die stärkere Hardware.

8. Die Xbox 360 hat kein Zelda
- Microsoft hat kein Franchise, dass dem Kult um Link und Co. gerecht werden könnte. Von Mario über Pikmin bis Kid Icarus.

7. Mädchen und Opis werden die Revolution spielen
- Die 360 ist für die Hardcore-Gamer konzipiert, dank einiger Shooter zum Start, doch was ist mit dem Rest der Spielerwelt? Der Revolution spricht eine übergreifende Zielgruppe an - Von der Mama über den Opa bis zur Freundin.

6. Metroid Prime 3
- Das vorzeige Spiel für den Revolution und wieder ein Franchise, das die 360 nicht bietet.

5. Der Revolution wird sehr viel günstiger
- Aus Nintendo nahen Kreisen geht ein Preis von ca. 200$ für den Revolution hervor, der damit die Hälfte der Xbox 360 Premium kosten würde.

4. Vollwertige Abwärtskompatibilität
- Die Xbox 360 bietet keine wirkliche Kompatibilität zur Xbox. Spiele wie Riddick oder Shemue 2 werden nicht abgespielt. Der Revolution dagegen ist nicht nur voll zum Cube kompatibel, sondern zu jedem Spiel, dass jemals für ein Nintendo-System veröffentlicht wurde.

3. Der Revo ist klein, stylish und leise
- Die Xbox 360 mag zwar ein stylishes Design haben, ist aber überhaupt nicht klein oder leise. Hier wird der Revo durch seine Größe und dem Apple ähnlichen Design auftrumpfen und laut Nintendo wird der Revo sehr leise ausfallen.

2. Super Smash Bros. Online
- Schon auf dem Cube eines der besten Titel und könnte durch den Revolution einfach überragend werden. Xboxlive ist zwar ein tolles Feature, dass für die Xbox 360 spricht aber die Vorstellung ein Metroid Prime oder Mario Kart Online zu spielen übersteigt dann Xboxlive.

1. Der Controller wird Alles ändern
- Klar Spiele sehen in HDTV einfach unfassbar gut aus, die Xbox 360 bietet das, der Revolution nicht. Wer aber mehr als nur optische Weiterentwicklung erleben will sollte auf Nintendos Konzept setzten. Der Revolution wird zwar keine Games mit 120 FPS laufen lassen oder eine Trillionen Polygone berechnen, aber er wird das Gameplay revolutionieren, da seine Anwendungsgebiete wegen dem Controller praktisch unbegrenzt sind.


Kommentar:
Tja, auch hier bitte die Packung "Sarkasmus" nicht übersehen^^

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.