Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Pokémon GO: Support für Android 5, iOS 10 und 11 läuft aus

Ein neues Gerät muss her ...

Smartphone // Samstag, 05. September 2020 um 13:53 von needcoffee


Das Entwicklerstudio Niantic hat nun via Blogeintrag bekannt gegeben, dass ab Mitte Oktober der Pokémon GO-Support für Android 5, iOS 10 und 11 (und auch iPhone 5S und iPhone 6) auslaufen wird. Spieler können dann nicht mehr auf ihren Account bei Pokémon GO zugreifen, auch die erspielten PokeCoins verfallen.

Android/iOS-Benutzer mit neueren Geräten sind von der Ankündigung nicht betroffen.

In an upcoming update to Pokémon GO in October, we will end support for Android 5, iOS 10, and iOS 11, as well as iPhone 5s and iPhone 6 devices. Only Trainers with devices running Android 5, iOS 10, or iOS 11, as well as Trainers with iPhone 5s or iPhone 6 devices, will be affected by this change. Trainers with devices or operating systems not specifically listed here will not be affected and don’t need to take any action.

Trainers using affected devices will no longer be able to access Pokémon GO, including any accumulated PokeCoins or collected items on their accounts, when the version 0.189 update goes live in mid-October.

Note: Even if you’re able to install and run Pokémon GO on such devices after the release of version 0.189, we’ll no longer be able to provide support if you run into any technical issues.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.