Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

UK-Charts: FIFA 20 mit großem Abstand auf Platz 1

Trotzdem weniger verkauft als letztes Jahr

Consoles // Montag, 30. September 2019 um 19:08 von Ark


Die GfK hat die Charts für letzte Woche veröffentlicht.

FIFA 20 ist der größte Launch des Jahres 2019, obwohl die Zahlen um 7% gefallen sind im Vergleich zum letztjährigen Ableger FIFA 19. Wie immer sei hier angemerkt, dass digitale Zahlen nicht gezählt werden.
Die Verteilung der Versionen sieht wie folgt aus;

PS4: 61%
Xbox One: 38%
Nintendo Switch: 1%

Nur die PS4-Version hatte nach absoluten Zahlen einen Rückgang zu verzeichnen im Vergleich zum Vorjahr. Ein großes Xbox One S-Bundle mit mehreren Spielen (einschließlich FIFA 20) hat stark für einen Jahresplus geholfen, deswegen belegen Spiele wie Sea of Thieves, Minecraft und Forza Horizon 3 die Plätze 7, 9 und 10.


Dragon Quest XI S schafft Platz 11 mit ungefähr der Hälfte der damaligen PS4-Launch-Zahlen. Code Vein landet auf Platz 13 und The Surge 2, vom deutschen Entwickler Deck 13, auf Platz 35.

Die Retail-Zahlen sind diese Woche um 285% im Vergleich zur Vorwoche gestiegen, nämlich auf 816.985 verkauften Einheiten. Zum Vergleich: FIFA 18 allein hatte vor zwei Jahren mehr als das.

Hier die Top 10:

1. FIFA 20
2. The Legend of Zelda: Link's Awakening
3. Borderlands 3
4. Gears 5
5. Crash Team Racing: Nitro-Fueled
6. Tom Clancy's The Division 2
7. Sea of Thieves
8. Mario Kart 8: Deluxe
9. Minecraft: Xbox Edition
10. Forza Horizon 3




X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.