Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Google Gaming soll größer werden

Was hat der Riese für den 19. März geplant?

Consoles // Freitag, 15. März 2019 um 15:22 von Birdie



Google macht es also wie schon länger erwartet wahr und steigt noch weiter ins Gaming ein.

Auf der diesjährigen Game Developers Conference (GDC), welche am 19.03.2019 stattfinden wird, plant Google eine "mysteriöse Veranstaltung", welche das Thema -Gaming- betrifft. Hierfür wurden vor einiger Zeit schon Einladungen an Presse-Mitglieder verschickt.

In den Keynotes am 19.03.2019 um 10 Uhr PDT (18 Uhr CET) will man dann alles enthüllen. Google ist zwar kein neuer Gast und nimmt schon lange bei der GDC an Android-orientierten Veranstaltungen teil. The Verge lies jetzt aber verlauten, das die diesjährigen Google-Keynotes eindeutig etwas ganz anders sein werden. "Google möchte, dass jeder weiß, dass es man diesmal etwas anderes macht."

Vor Tagen wurden auch erste Bilder des Google Controllers veröffentlicht - Dieser wird an einer neuen Konsole zum Einsatz kommen. Das der Controller real ist und keine Fake, belegen die Entwürfen, welche Google beim US-Patent- und dem dortigen Markenamt schützen ließ.

Aber Google ist nicht alleine und hat sich für seine große Ankündigung einige namenhafte Unternehmen und Personen zur Seite geholt.

So gab Jade Raymond gab bekannt, dass sie sich dem Unternehmen als Vice President angeschlossen habe. Bekanntlich war sie zuletzt bei Electronic Arts um einen neuen Entwickler aufzubauen, welcher an einem Action Adventure Titel arbeitet.



Dazu erschien ein Teaser Trailer zu den GDC Keynotes.


Aber auch Entwicker wollen das Google Projekt unterstützen - Ubisoft und ID Software sind dabei.





Heute nun gesellten sind auch Crystal Dynamics und Amy Hennig dazu - Sie werden auch auf auf dem Event dabei sein.



Was wird der Global Player liefern und welchen Einfluss wird dies vielleicht auf unserer Hobby haben?

Wird Google sich weiter auf das mobile Gaming konzentrieren, dieses vielleicht erweitern?

Oder steigen sie im Wohnzimmer ein und liefern eine Konsole? Wenn ja, wird es eine reine Streaming-Plattform werden oder eine Konsole nach Vorbild der Alten, der dort schon lange ansässigen Plattformen von Sony, Microsoft und Nintendo?


Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.