Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

OUYA bei Amazon und GameStop nach Launch ausverkauft

Einen Tag nach dem Launch schon weg?

Consoles // Mittwoch, 26. Juni 2013 um 13:43 von HatWolf


Die androidbasierende Kickstarter-Konsole OUYA ist schon nach einem Tag nach ihrem Launch in England und Nordamerika ausverkauft, das berichtete die Seite MCV. Beide Einzelhändler haben sie offenbar nicht mehr vorrätig, allerdings gibt es auch kein Wort darüber, ob noch welche nachgeliefert werden. Besonders problematisch dürfte dies für diverse Unterstützer der Kickstarter-Kampagne sein, die ihre Hardware immer noch nicht geliefert bekommen haben. Eine spezielle OUYA-Konsole für Unterstützer hätte eigentlich vor dem Launch verteilt werden müssen, so sieht sich CEO Julie Uhrman nun auch verärgerten Kunden gegenüber.

Habt ihr auch Interesse an der OUYA? Lasst uns wissen, was ihr davon haltet.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.