Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Jaguar Specs

Wir zeigen euch, was die einzige Konsole auf 64 Bit-Basis so alles kann.

Mittwoch, 22. Oktober 2003 um 15:32 von tomesi

Overview


Der Jaguar von Atari erblickte 1993 als erste und bis dato auch einzige, auf 64Bit Basis basierende Konsole, das Licht der Welt.

Wir zeigen Euch, was Ataris kleine Wunderkiste alles kann:





Daten



CPU I: Atari "Tom"
Transistoren / Pins: 750.000 / 208
Architektur: 64 Bit RISC
Taktfrequenz: 26.591 MHz
Aufgaben: Grafik
Prozessor II: Atari "Jerry"
Transistoren / Pins: 600.000 / 144
Architektur: 32 Bit RISC
Taktfrequenz: 26.6 MHz
Aufgaben: Sound, Input
Coprozessor: Motorola 68000
Taktfrequenz: 13.295 MHz
Bus: 64 Bit (106,364 MB/Sekunde)
Hauptspeicher: 2 MB DRAM auf 4 Chips verteilt)
Grafikspeicher: 4 KB
Soundspeicher: 8 KB
Farbpalette: 16,7 Millionen (auch gleichzeitig)
Auflösung: maximal 720x576 Pixel
Grafik-Funktionen: High-Speed-Scrolling, Texture mapping, Scaling, Rotation, Licht und Schatten, Transparenz, Z-Buffer
Sound-Qualität : 16 Bit Digital
Samplingrate: 44,1 KHz
Multiplayer: 8 Spieler
Speichermedium : 64 Bit ROM-Module (bis 6 MB) oder CD-ROMs (Double-Speed, 210 ms Zugriffszeit, 790 MB)
Größe: 24,13cm x 25,4cm x 6,35cm
Erscheinungsjahr: 1993 (Japan)




Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.