Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Activision: 4 Milliarden Dollar Umsatz mit Mikrotransaktionen

Loot und Points bringen Geld ein

Sidenotes // Freitag, 09. Februar 2018 um 15:59 von Fanti


Wie man aus dem aktuellen Geschäftsbericht von Activision-Blizzard entnehmen kann, entwickeln sich die digitalen Inhalte als sehr wichtiges Standbein für das Unternehmen.

So konnte man allein durch Mikrotransaktionen , ein Umsatz von über 4 Milliarden Dollar im Jahr 2017 erwirtschaften.

Die Hälfte der Summe soll durch Mobile Titel wie "Candy Crush" generiert worden sein. Die andere Hälfte der Summe, aus PC bzw. Konsolen Spielen mit DLCs, Lootboxen oder anderen Ingame-Inhalten, z.B aus Overwatch, Call of Duty oder World of Warcraft.


consolewars liefert tagesaktuelle Spielenews, exklusive Testberichte, sowie die wichtigsten Nachrichten aus dem Games Business und zahlreiche Möglichkeiten sich in die Geschehnisse in Form von Blogs, Gruppen- oder Userpages in einer der größten deutschen Gaming Communities im Internet einzubringen.

Impressum & Disclaimer | copyright © 1999-2018 consolewars®. XXX

Google+