Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Spider-Man: Erscheint ohne Multiplayer

Wird 4-6 mal so groß wie Sunset Overdrive

Playstation 4 // Sonntag, 18. Juni 2017 um 16:39 von signal


Spider-Man wurde in den letzten Tagen näher präsentiert. Vor einigen Tagen gab es bereits einige Infos über den Cameo Auftritt von Miles Morales (wir berichteten). Nun wurden weitere Details bekanntgegeben:

• Spider-Man erscheint ohne Multiplayer und ist ein reiner Singleplayer Titel
• Das Großteil des Spieles ist Open World, gelegentlich gibt es aber auch cinematische lineare Segmente
• Die Spielwelt wird 4-6 mal so groß wie Insomniacs Sunset Overdrive sein
• Für Spider-Man charakteristisch wird er keine Gegner töten
• Neben Spider-Man wird es auch viele Gameplay- und Storyelemente als Peter Parker geben
• Der Abschnitt der vorgestellten E3 Demo wird nochmal überarbeitet und fällt im fertigen Spiel anders aus
• Insomniac arbeitet eng mit Marvel zusammen, einige Designentscheidungen wurden gemeinsam getroffen
• Neben Mr. Negative und Wilson "Kingpin" Fisk wird es weitere Bosse geben
• Es wird unterschiedliche Gadgets (Netze, Fallen etc.) geben
• Die Entwickler versuchen, so viele verschiedene Kampfmanöver wie möglich einzubauen
• Das Spiel ist nicht an die alten Filme angelehnt
• Das weiße Spinnen-Symbol auf Spider-Mans Anzug hat eine besondere Bedeutung
• Beim Netzschwingen gibt es keine Quick Times Events, diese sind nur für die cinematischen Abschnitte

Spider-Man ist momentan bei Insominac Games in Entwicklung und erscheint 2018 exklusiv für die PS4.