Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Ubisoft hat seine Geschäftszahlen vorgelegt

Mehr als 174 Millionen Euro Gewinn

Consoles // Dienstag, 16. Mai 2017 um 19:35 von miperco


Ubisoft hat vor etwas mehr als einer Stunde seine neuesten Geschäftszahlen vorgelegt. Diese beziehen sich auf das abgelaufene Geschäftsjahr, also vom 1.04.2016 bis zum 31.03.2017. Der Umsatz und der Gewinn konnten dabei gesteigert werden.

1,459 Milliarden Euro Umsatz wurden erzielt. Das sind über vier Prozent mehr, als im vergangenen Jahr. Die Hälfte des Umsatzes werden mittlerweile mit digitalen Spielen und Inhalten erzielt. Der Gewinn stieg um mehr als 35 Prozent auf 174,3 Millionen Euro. Ghost Recon Wildlands und For Honor sollen die bestverkauften Spiele des bisherigen Jahres sein.

Wie auch in den vergangenen Quartalen, setzte das französische Unternehmen am meisten Spiele auf der PlayStation 4 ab. Gefolgt von Xbox One und PC. Durch das neue Assassin's Creed, Far Cry 5, South Park und The Crew 2 sollen Umsatz und Gewinn im laufenden Geschäftsjahr weiter gesteigert werden.