Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Neue Details zu Uncharted: The Lost Legacy

Kein Nathan Drake inside

Playstation 4 // Montag, 20. März 2017 um 16:36 von miperco


Sony und Naughty Dog sind mit einem neuen Beitrag im PlayStation Blog an die Öffentlichkeit gegangen. Dadurch haben wir neue Informationen zu Uncharted: The Lost Legacy erhalten. Das Abenteuer wird euch Chloe und Nadine Ross (die Gegnerin in Teil 4) näher bringen.

- Das Setting verschlägt euch ins südliche Indien
- Es wird keinen Cameo Auftritt von Nathan Drake geben. Man habe einige Szenarien durchgespielt. Man habe seine Geschichte aber mit Teil 4 zu Ende erzählt
- Man möchte das Gefühl aus Uncharted 1 zurückbringen. An jeder Ecke soll der Spieler denken, dass eine Überraschung lauert
- Chloe begibt sich auf die Suche nach Ganeshas Stoßzahn, sechs bis 12 Monate nach den Geschehnissen von Teil 4
- Chloe wird zurückgebracht, weil sie ein interessanter Charakter ist. Sie hat eine dunklere Seite als Nathan Drake
- Nadine kehrt als Konsequenz der Ereignisse aus teil 4 zurück. Sie ist arbeitslos und verzweifelt
- Sie seien beide genau das Gegenteil des anderen. Ihre Beziehung wird sich über den Verlauf des Spiels aber entwickeln
- Das Gameplay soll sich an Uncharted 4 orientieren. Man möchte aber weitere Verfeinerungen und Verbesserungen vornehmen
- Man möchte weitläufigere und größere Gebiete bieten. Ein Areal wird das größte in einem Uncharted sein
- Überquerungsherausforderungen, Umgebungsrätsel, Feuergefechte und vieles mehr sollen in einem Level verbunden werden
- Es wird mehr Möglichkeiten und Stealth-Optionen für die Spieler geben. Eine schallgedämpfte Pistole und C4 sind neue Waffen

Uncharted: The Lost Legacy soll noch in diesem Jahr für PlayStation 4 erscheinen.


consolewars liefert tagesaktuelle Spielenews, exklusive Testberichte, sowie die wichtigsten Nachrichten aus dem Games Business und zahlreiche Möglichkeiten sich in die Geschehnisse in Form von Blogs, Gruppen- oder Userpages in einer der größten deutschen Gaming Communities im Internet einzubringen.

Impressum & Disclaimer | copyright © 1999-2017 consolewars®. (cached)

Google+