Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Kingdom Hearts 3 beendet die Story, aber nicht die Serie

Einige vergangene Konflikte werden wieder aufgewirbelt

Consoles // Montag, 29. Juli 2013 um 08:29 von DarkUser089


Game Director Tetsuya Nomura hat sich gegenüber der L.A. Times zu Kingdom Hearts 3 geäussert.

Kingdom Hearts 3 sei seiner Meinung nach kein Teil einer Trilogie. Trotzdem werden einige Storyelemente die aus dem ersten Teil Stammen wieder vorkommen.

"10 Jahre sind nun vorbei und dies ist der dritte Teil der Serie", so Nomura. "Ich kann dies keine Trilogie nennen. Da gab es noch so viele Spin-offs. In Kingdom Hearts 3 werden einige Kämpfe der letzten 10 Jahre wieder zu einem Konflikt kommen. Dies ist der Plan. Aber die Serie wird weiter gehen. Nur der eigentliche Feind, der die letzten 10 Jahre bekämpft wurde, wird zu einem Ende kommen."

Kingdom Hearts 3 wurde an der E3 2013 der Öffentlichkeit vorgestellt und wird für Xbox One und Playstation 4 erscheinen.