Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Dark Souls 2 wird auf einer neuen Engine laufen

Außerdem würde die "Zeit" eine große Rolle spielen.

Consoles // Mittwoch, 19. Dezember 2012 um 11:06 von HatWolf


Seit der Enthüllung auf der VGA von Dark Souls 2 gab es noch nicht viele neue Informationen zur Story oder zum Szenario des Hardcore-Action RPGs. In der Famitsu diese Woche enthüllte Hidetaka Miyazaki von From Software in einem Interview allerdings einige neue Details und Informationen.


Dark Souls 2 wird dabei in der selben Welt spielen wie der erste Teil, allerdings in einer ganz neuen Ära. Ob es also vor oder nach Dark Souls spielt, ist unklar, allerdings müssen die Ereignisse der beiden Spiele nicht notwendigerweise zusammenhängen. Aber nicht nur die Zeitperiode wird eine andere sein, auch die Spielengine wird wechseln. Alle Szenen im Trailer zu Dark Souls 2 liefen noch nicht in der neuen Engine, welche From Software schlussendlich helfen soll realistischere Animationen für alle Charaktere zu erreichen. Die Entwickler suchen noch nach neuen Methoden wie der Spieler mit seiner Umwelt interagieren kann.

Was den DLC angeht, so bestätigte Miyazaki, dass kostenpflichtige Waffen und Gegenstände eher unwahrscheinlich wären. Einer der Schlüsselbegriffe für Dark Souls 2 wäre dagegen "Zeit". Zeit für was? Miyazaki verriet nicht in welchem Kontext wir den Begriff verstehen dürfen, insofern sind wilde Spekulationen wohl angebracht.


consolewars liefert tagesaktuelle Spielenews, exklusive Testberichte, sowie die wichtigsten Nachrichten aus dem Games Business und zahlreiche Möglichkeiten sich in die Geschehnisse in Form von Blogs, Gruppen- oder Userpages in einer der größten deutschen Gaming Communities im Internet einzubringen.

Impressum & Disclaimer | copyright © 1999-2014 consolewars®. (cached)