consolewars
Seite 94 von 97 ErsteErste ... 44849293949596 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.326 bis 2.350 von 2402

Thema: Star Citizen [Space-Sim von Chris Roberts]

  1. #2326
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    Zitat Zitat von TheCandyMan666 Beitrag anzeigen
    Die 2.6er werd ich mir über die Feiertage auch mal wieder angucken.
    Was hat sich denn am Flugmodell geändert?
    die Kämpfe sind jetzt "persönlicher" viel mehr Nahkampf und weniger Fernkampf, Cruise Mode gibt es quasi nicht mehr, sondern die Geschwindigkeit erreichst du jetzt durch "Nachbrenner" und wird nur verlangsamt wenn du manuell bremst. Sprit wird nun auch verbraucht, aber die Nachbrenner verbrauchen keinen Sprit wenn du max Geschwinidgkeit erreicht hast sondern nur bis du zur Max Geschnwindigkeit kommst und mehr
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  2. #2327
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    mit dem Tod von Crytek (RIP) gibt es einen Engine wechsel (den gab es vermutlich auch ohne den Tod von Crytek, aber ist vermutlich besser jetzt das Schiff zu wechseln )

    und zwar wurde 2.6 auf die Lumberyard Engine von Amazon portiert, welche aber immer noch eine Variante der Crytek Engine ist, die aber mehr kann als die Crytek Engine die StarCitizen von Haus aus nutzt.

    Gute entscheidung und portierung ging dank Lumberyard = Cryengine sehr leicht von der Hand, dafür gibt es dann weniger Dinge, an denen CIG schrauben muss.

    There is one other big announcement we would like to make with the release of 2.6. We are now basing Star Citizen and our custom technology development on Amazon’s Lumberyard Engine. Since the beginning of the project, we’ve had to make a huge number of changes to the CryENGINE code and tech to enable us to deliver Star Citizen. While the original CryENGINE had great strengths in many areas like rendering and cinematics the needs of our game were well beyond what came ‘out of the box’. So we have, over time, changed significant parts of the engine for our technology, such that only a baseline of the original engine truly remains. In the future we will continue to make significant changes to AI, Animation and Network code and systems.

    When Amazon announced Lumberyard back in February 2016, we were immediately interested. While based on the same baseline technology as Star Citizen, Lumberyard is specifically designed for online games, utilizing the power of Amazon’s AWS Cloud Services and their Twitch streaming platform. Amazon’s focus aligns perfectly to ours as we’ve been making significant engineering investments into next generation online networking and cloud based servers. Making the transition to Lumberyard and AWS has been very easy and has not delayed any of our work, as broadly, the technology switch was a ‘like-for-like’ change, which is now complete.

    As an added benefit Amazon AWS data centers are spread around the world from North America to South America, Europe to China to Asia Pacific, which will allow us to better support the many backers across the globe as we scale up Star Citizen.

    Finally, Amazon has made Lumberyard freely available for anyone building their own game. That means that technically-inclined members of the community can have a better view 'under the hood' of our game than ever before. It's also a great path for anyone interested in game development professionally; I fully anticipate that in the coming year we will be hiring programmers who have taught themselves using Amazon's Lumberyard resources!

    As we move forwards, we are confident you will see great benefits from our partnership. Amazon will bring new features to Lumberyard to assist in creating online persistent games, adding great support for their products like Twitch (which we use extensively) and of course investing heavily in engine research and development for years to come. We could not find a more stable and reliable engine partner than Amazon, so with this partnership we are sure we have secured the future development and continuing technical innovation for Star Citizen.

    With that I would like encourage everyone to download and play Alpha 2.6. It is a lot of fun and I look forward to seeing you in the ‘verse!

    Happy Holidays!

    -- Chris Roberts
    NOTE: The transition of Star Citizen's engine has not negated all the work that the team has put into their fork of CryEngine. All the work they've used to expand and modify the engine has transitioned to the new engine. This transition has already occurred and the latest patch is running on the new engine.
    http://www.kotaku.co.uk/2016/12/24/s...d-game-engines


    2.6 ist live und läuft mit über 40 Frames recht gut

    Features:
    The First Person Shooter module called "Star Marine" with 2 maps and 2 game modes
    New FPS combat mechanics such as cover, mantle and vault
    A complete re balancing of the flight model
    A complete overhaul of the menu UI and frontend
    Four new flyable ships and four new variants
    A new "Pirate Swarm" game mode
    Complete camera overhaul, giving players more freedom in creating their own video content
    jeder der die Caterpillar hat, sollte die mal austesten, von der Länge ist die afaik aktuell das größte Schiff in Star Citizen
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  3. #2328
    L14: Freak Avatar von Goodplayer
    Registriert seit
    14.05.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    6.757

    Standard

    Zitat Zitat von Amuro Beitrag anzeigen
    mit dem Tod von Crytek (RIP) gibt es einen Engine wechsel (den gab es vermutlich auch ohne den Tod von Crytek, aber ist vermutlich besser jetzt das Schiff zu wechseln )

    und zwar wurde 2.6 auf die Lumberyard Engine von Amazon portiert, welche aber immer noch eine Variante der Crytek Engine ist, die aber mehr kann als die Crytek Engine die StarCitizen von Haus aus nutzt.

    Gute entscheidung und portierung ging dank Lumberyard = Cryengine sehr leicht von der Hand, dafür gibt es dann weniger Dinge, an denen CIG schrauben muss.
    Der Hauptunterschied zwischen der CryEngine und Lumberyard ist der Netzwerkcode:

    "Lumberyard is made up of proven technology from CryEngine, AWS, Twitch, and Double Helix. We’ve hired some of the best game technologists in the world, who have already made over 996 additions, fixes, and improvements to Lumberyard. For example, we've integrated a brand new networking layer, GridMate, so your engineers can more easily build low-latency multiplayer games with large numbers of players. We’ve introduced Cloud Canvas, which enables your engineers and technical designers with little to no backend experience to build live online game features, such as community news feeds, sharing scores, and server-side combat resolution, in minutes using Lumberyard’s visual scripting system. We’ve also integrated Lumberyard with Amazon GameLift, so you can deploy, scale, and operate session-based multiplayer games."
    https://aws.amazon.com/lumberyard/faq/?nc1=h_ls

    Roberts hat ja schon vor längerem angekündigt, dass dieses Jahr der Netzwerkcode verbessert werden soll, was durch diesen Schritt dann umgesetzt wurde. Ein weiterer Grund für den schnellen Wechsel ist, dass Lumberyard und die StarEngine Forks des gleichen Builds der CryEngine sind:

    Lumberyard and StarEngine are both forks from exactly the SAME build of CryEngine.

    We stopped taking new builds from Crytek towards the end of 2015. So did Amazon. Because of this the core of the engine that we use is the same one that Amazon use and the switch was painless (I think it took us a day or so of two engineers on the engine team). What runs Star Citizen and Squadron 42 is our heavily modified version of the engine which we have dubbed StarEngine, just now our foundation is Lumberyard not CryEngine. None of our work was thrown away or modified. We switched the like for like parts of the engine from CryEngine to Lumberyard. All of our bespoke work from 64 bit precision, new rendering and planet tech, Item / Entity 2.0, Local Physics Grids, Zone System, Object Containers and so on were unaffected and remain unique to Star Citizen.

    Going forward we will utilize the features of Lumberyard that make sense for Star Citizen. We made this choice as Amazon's and our focus is aligned in building massively online games that utilize the power of cloud computing to deliver a richer online experience than would be possible with an old fashioned single server architecture (which is what CryNetwork is).

    Looking at Crytek's roadmap and Amazon's we determined that Amazon was investing in the areas we were most interested in. They are a massive company that is making serious investments into Lumberyard and AWS to support next generation online gaming. Crytek doesn't have the resources to compete with this level of investment and have never been focused on the network or online aspects of the engine in the way we or Amazon are. Because of this combined with the fact we weren't taking new builds of CryEngine we decided that Amazon would be the best partner going forward for the future of Star Citizen.

    Finally there was no ulterior motive in the timing of the announcement. The deal wasn't fully finalized until after the release of 2.5 and we agreed with Amazon to announce the switch and partnership upon the release of 2.6, which would be the first release on Lumberyard and AWS. If you have been checking out our schedule updates you would know that we originally had hoped to release 2.6 at the beginning of December, not Friday the 23rd!

    I hope this clears up some of the speculation I have seen. We are very excited to be partnered with Amazon and feel this move is a big win for Star Citizen and by extension everyone that has backed the project.
    https://forums.robertsspaceindustrie...cussion/364217

    Star Citizen nutzt jetzt also AWS für den Multiplayer (Nutzung von AWS ist Pflicht für kostenlose Nutzung von Lumberyard), Amazon hat auf der anderen Seite erstmals einen bekannteren Nutzer der Engine, wobei ich mir vorstellen könnte, dass Amazon dafür sogar bezahlt. Interessant ist auch der Seitenhieb auf Crytek.

  4. #2329
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    Zitat Zitat von Goodplayer Beitrag anzeigen
    Der Hauptunterschied zwischen der CryEngine und Lumberyard ist der Netzwerkcode:


    https://aws.amazon.com/lumberyard/faq/?nc1=h_ls

    Roberts hat ja schon vor längerem angekündigt, dass dieses Jahr der Netzwerkcode verbessert werden soll, was durch diesen Schritt dann umgesetzt wurde. Ein weiterer Grund für den schnellen Wechsel ist, dass Lumberyard und die StarEngine Forks des gleichen Builds der CryEngine sind:


    https://forums.robertsspaceindustrie...cussion/364217

    Star Citizen nutzt jetzt also AWS für den Multiplayer (Nutzung von AWS ist Pflicht für kostenlose Nutzung von Lumberyard), Amazon hat auf der anderen Seite erstmals einen bekannteren Nutzer der Engine, wobei ich mir vorstellen könnte, dass Amazon dafür sogar bezahlt. Interessant ist auch der Seitenhieb auf Crytek.
    Lumberyard ist quasi CryEngine 3.8 aber mit AWS Modul, ja.

    Aber so wie ich das verstanden habe, müssen die den neuen Netcode (Star Network) der Star Citizen stemmen kann immer noch selber umschreiben und implementieren, dafür fällt halt die manuelle Implementierung von AWS weg (Serververteilung etc.). AWS ist ja die Serverinfrastruktur.
    Das mit den Amazon Servern war übrigens auch ein Stretchgoal, welches jetzt umgesetzt wurde (wobei afaik zuerst google Server genutzt werden sollten, aber ich denke AWS ist die bessere Lösung). Hoffentlich bekommen wir dann auch bald EU Server, aktuell gibt es ja nur US Server. ^^
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  5. #2330
    L08: Intermediate Avatar von MrBlonde
    Registriert seit
    20.10.2016
    Beiträge
    777

    Standard

    Zitat Zitat von Amuro;81[B
    [/B]96721]mit dem Tod von Crytek (RIP)
    Abwarten.

    Laut unseren türkischen Kollegen[1] hat Crytek eine kleine Finanzspritze aus dem Ausland erhalten: die Türkei investiert 500 Millionen US Dollar in Crytek. Dies hat, zu meiner persönlichen Überraschung, der Premierminister Binali Yildirim während einer Festrede jedenfalls formuliert.
    https://gamezine.de/tuerkei-investie...in-crytek.html

  6. #2331
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    naja, wenn Crytek so weiter macht wie bisher, dann sind die 500 Mio auch sehr schnell (für Ferrari und Porsche) aufgebraucht

    andererseits: wenn kaum noch Mitarbeiter da arbeiten, dann halten die 500 Mio vielleicht etwas länger


    ernsthaft: wenn das stimmt, dann schön für Crytek, aber die müssen komplett umdenken
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  7. #2332
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard



    also der neue Director mode ist klasse, da sieht man richtig was für Details in SC stecken (und das ohne tricks) ^^
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  8. #2333
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    in der neuen Gamestar ist ein toller Star Citizen bericht drin.

    Hier mal ein paar Screens:




    http://imgur.com/gallery/j7dx7

    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  9. #2334
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von darkrince
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    38.856

    Standard

    erwähnte der Bericht auf einen möglichen veröffentlichungszeitraum für 3.0 ?
    screens sind btw. zucker.
    "Ich hab bei Facebook gelesen, das Witcher 3 auf PS4 besser läuft (mehr Details, bessere Framrate) als auf 'nem High End PC!!! Wiedermal ge-rekt die Bürostuhl Gamer!!!"

  10. #2335
    L15: Wise Avatar von Eleak
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    9.123

    Standard

    Zitat Zitat von darkrince Beitrag anzeigen
    erwähnte der Bericht auf einen möglichen veröffentlichungszeitraum für 3.0 ?
    screens sind btw. zucker.
    Darauf wollte CR nicht eingehen, im Januar kommt aber der 3.0 Schedule Plan.

    Zuletzt durchgespielt: Mario 3D World (WiiU)
    Spiele zur Zeit: Fire Emblem Awakening (3DS) , Dead or Alive 5 Ultimate (PS3), Gundam Extreme Versus Full Boost (PS3), Total War: Rome 2 (PC)

  11. #2336
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    Zitat Zitat von darkrince Beitrag anzeigen
    erwähnte der Bericht auf einen möglichen veröffentlichungszeitraum für 3.0 ?
    screens sind btw. zucker.
    im Januar gibt es dazu eine Schedule, aber erst kommt ja 2.6.1


    Info die ich noch nciht kannte und jetzt offiziell bestätigt wurde dank Gamestar:

    man kann kleine Homesteads (Housing) bauen und Orgs können es sogar schaffen kleine Städte(!) mit Fabriken (!) zu bauen, so kann man überall farming betreiben

    neuer Netcode: ein kleiner Part davon existiert in 2.6 bereits, ein weiterer kleiner Part kommt in 2.61 und der große Part dann in 3.0


    in 3.0 wird man seine Schiffe abschließen können.

    Flight Control muss in 3.0 eingebaut werden, da "nicht 1000 Schiffe gleichzeitig in einer Station landen können".

    Planeten haben verschiedene Gebäudesets und wenn ein Designer die auf den Planeten platziert, dann werden diese (bzw das Gebiet) automatisch von NPCs bevölkert, wird also keine leerstehenden Gebäude geben (außer es ist gewollt).


    Wenn Chris Roberts was anders machen könnte, dann würde er den Leuten deutlicher sage dass das Spiel mit mehr Stretchgoals und Budget im Endeffekt auch länger in der Entwicklung ist (was logisch ist, abr das wissen gewisse DAUs ja nicht, die dann aber am lautesten rumhuelen )
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  12. #2337
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    Around the Verse (das neue Format ist übrigens super) hat neben dem Redesign der Super Hornet (ist jetzt technisch auf dem gleichen Stand wie die neueren Schiffe) und ausführliche Erklärungen ihrer Cloud Server Technologie auch die Prospector gezeigt

    gif:
    http://imgur.com/gallery/JMLmr74






    sieht schon relativ fertig aus, mal schauen wann die Flight Ready wird.


    Timestamp Video
    https://www.youtube.com/watch?v=HPUB...outu.be&t=2495



    und ein interessantes interview mit Erin Roberts

    http://wccftech.com/star-citizen-exc...-erin-roberts/


    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  13. #2338
    L15: Wise Avatar von Eleak
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    9.123

    Standard

    2.6.1 und Spectum sind live: https://robertsspaceindustries.com/c...-Alpha-Is-Live

    Jetzt noch die Megamap und dann steht 3.0 nichts mehr im Weg.

    Zuletzt durchgespielt: Mario 3D World (WiiU)
    Spiele zur Zeit: Fire Emblem Awakening (3DS) , Dead or Alive 5 Ultimate (PS3), Gundam Extreme Versus Full Boost (PS3), Total War: Rome 2 (PC)

  14. #2339
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von darkrince
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    38.856

    Standard

    Zitat Zitat von Eleak Beitrag anzeigen
    Jetzt noch die Megamap und dann steht 3.0 nichts mehr im Weg.
    Also Anfang März ?

    (ich kann hier in der wg nicht einfach mal so 50 gb laden, da drehen gewisse Herren am rad)
    "Ich hab bei Facebook gelesen, das Witcher 3 auf PS4 besser läuft (mehr Details, bessere Framrate) als auf 'nem High End PC!!! Wiedermal ge-rekt die Bürostuhl Gamer!!!"

  15. #2340
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    Zitat Zitat von darkrince Beitrag anzeigen
    Also Anfang März ?

    (ich kann hier in der wg nicht einfach mal so 50 gb laden, da drehen gewisse Herren am rad)
    hoffe, dass bald der Delta Patcher kommt, sollte ja vor 3.0 passieren.


    btw gerade auf reddit gefunden.

    Redbull Bericht zu SC

    http://www.redbull.com/en/games/stor...red-bull-games

    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  16. #2341
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    Ein Einblick zu den möglichen Charaktereditor von SC (vorgetellt von 3lateral)
    https://www.twitch.tv/videos/125625961?t=06h58m02s

    wurde auf der GDC gebaut, zu demonstrationszwecken wurde der aber in die Unreal Engine eingebaut (wird später gesagt, dass die Assets von CIG stammen und der Editor für CIG gebaut wurde und sie die Erlaubnis haben diese jetzt schon zu zeigen)


    https://gfycat.com/BitesizedElegantCuscus

    gibt glaube ich aktuell kein anderes Spiel mit Charaktereditor bei dem die Gesichter auch noch so toll animiert werden ^^
    Geändert von Amuro (02.03.2017 um 21:58 Uhr)
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  17. #2342
    L15: Wise Avatar von Eleak
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    9.123

    Standard

    Die neue AtV Folge war sehr gut, alleine die Monde:


    Zuletzt durchgespielt: Mario 3D World (WiiU)
    Spiele zur Zeit: Fire Emblem Awakening (3DS) , Dead or Alive 5 Ultimate (PS3), Gundam Extreme Versus Full Boost (PS3), Total War: Rome 2 (PC)

  18. #2343
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    das neue AtV war klasse. Allein der Charaktereditor, Kleidungseditor oder die Planeten
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  19. #2344
    L07: Active
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Hanover
    Beiträge
    672

    Standard

    Zitat Zitat von Amuro Beitrag anzeigen
    hoffe, dass bald der Delta Patcher kommt, sollte ja vor 3.0 passieren.


    btw gerade auf reddit gefunden.

    Redbull Bericht zu SC

    http://www.redbull.com/en/games/stor...red-bull-games

    Ich finde diese Auflistung weniger beeindruckend oder schmeichelhaft sondern vielmehr Hohn und Verarsche der Backer.

    Die Main Message scheint hier das erfolgreiche abmelden der Spieler zu sein

  20. #2345
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    Zitat Zitat von ChoosenOne Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Auflistung weniger beeindruckend oder schmeichelhaft sondern vielmehr Hohn und Verarsche der Backer.

    Die Main Message scheint hier das erfolgreiche abmelden der Spieler zu sein
    dann hast du den Beitrag nicht verstanden, denn genau das Gegenteil ist der Fall.

    (btw kleiner Hinweis für dich: das hier ist nicht der War Bereich )
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  21. #2346
    L07: Active
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Hanover
    Beiträge
    672

    Standard

    Das ich nicht im War bin ist mir durchaus bewusst. Was mir scheinbar entgangen ist, ist das das hier der exklusive "Wir feiern SC und seinen Schöpfer Chris" Thread ist wo jegliche Kritik und negative Kommentare verboten sind.

    Das erklärt aber, warum du und Eleak gefühlt die einzigen User hier seid.
    Aber da ich für diesen post von irgendjemanden?! gemeldet wurde und von einem Mod verwarnt, scheint dies auch tatsächlich und offiziell der Fall zu sein!

    Zugegeben, SC ist ein polarisierendes Thema und hat vor allem auf CW viel bashes und hate auf sich gezogen so das mein Post als liebloser bash missverstanden werden kann, sofern man nur schnell und oberflächlich drauf schaut. Daher werde ich mir mal die Mühe machen und das für euch aufklären.

    Dieses Banner hat 12(eigentlich 11) Features. Davon setzen sich 8! mit erzielten einnahmen der laufenden KS Kampagne auseinander. Wie gesagt, laufend da es das fertige Produkt weder gibt noch ein Release in Aussicht ist.

    70% des Banners befassen sich also ausschließlich mit dem finanziellen Erfolg der Kampagne gegenüber herkömmlichen Vertriebswegen, indem man es mit anderen AAA Blockbustern vergleicht. Selbst die Spieler selbst, werden auf dem Banner lediglich unter dem Kontext des Pledgers geführt und wie viel Geld diese generiert haben. Abschließend mit dem Hinweis, das man für die "Vollversion" 18000$ hinlegen muss um alle verfügbaren 66 Schiffe zu erwerben.

    Lediglich 4 der Features auf dem Banner, haben nichts (direkt) mit der erfolgreichem Finanzierungsmodell zu tun und beschäftigen sich mit dem Umfang der Story, wo der Vergleich dann auch nicht mehr ganz so beeindruckend ist.


    Das, hat mich zu folgendem posting bewogen

    Ich finde diese Auflistung weniger beeindruckend oder schmeichelhaft sondern vielmehr Hohn und Verarsche der Backer.
    Die Main Message scheint hier das erfolgreiche abmelden der Spieler zu sein
    Festzuhalten ist hierbei

    1. Es ist keine direkte Kritik an SC, SIG oder Chris Roberts. Ich kritisiere lediglich die Aussagekraft dieses Banners, welches wohl von Red Bull stammt

    2. Der post beginnt mit "ich finde ..." demzufolge ist es eine rein subjektive Bewertung dieses Objekts (aka Banners) welches gegen keine mir bekannten Forenregeln verstößt.

    3. SC ist ein sehr ambitioniertes Projekt und wen es auch nur annähernd das hält was es verspricht bin ich Day1 dabei. Aber natürlich bietet dieses Projekt auch viel Platz für Kritik und negative Meinungen. Alleine die Durchführung des lebendigen Wachstums in Kombination mit dem Itemshop und dessen Mondpreisen darf und sollte kritisiert werden.

    Ich glaube einigen Leuten/Fans hier würde ein gesünderer Abstand zu SC gut tun ...

  22. #2347
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von Amuro
    Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    42.610

    Standard

    Sachliche Kritik (Fakten, Erläuterungen etc schreiben!) und BS erzählen (nichts belegen und "Hohn, Verarsche angebliches abmelden der Spieler" wie du so schön schreibst) sind zwei unterschiedliche paar Schuhe. Und dass dein erster Beitrag in diesen Thread weit weg von Kritik ist, ist ja relativ eindeutig. Wie gesagt, der War ist um die Ecke, da kannst du dann auch sowas raushauen.

    Dass das von Red Bull kein Hohn ist (sondern das Gegenteil der Fall ist), erkennt man wenn man auf den Link von Red Bull klickt

    Das Banner zeigt relativ gut wie groß SC ist, wie du da ernsthaft hohn erkennen kannst, musst du mir noch mal erklären...


    btw: was hast du denn gedacht wie man auf deinen so formulierten, ersten Post (überhaupt im SC Thread) reagieren würde?
    Geändert von Amuro (08.03.2017 um 18:58 Uhr)
    http://www.consolewars.de/messageboard/image.php?type=sigpic&userid=13155&dateline=130026  8430

    Ganbare, Japan!

  23. #2348
    L15: Wise Avatar von Eleak
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    9.123

    Standard

    Zitat Zitat von ChoosenOne Beitrag anzeigen
    Das erklärt aber, warum du und Eleak gefühlt die einzigen User hier seid.
    Wie bitte?

    Zuletzt durchgespielt: Mario 3D World (WiiU)
    Spiele zur Zeit: Fire Emblem Awakening (3DS) , Dead or Alive 5 Ultimate (PS3), Gundam Extreme Versus Full Boost (PS3), Total War: Rome 2 (PC)

  24. #2349
    L07: Active
    Registriert seit
    18.09.2016
    Ort
    Hanover
    Beiträge
    672

    Standard

    @Amuro
    Nein, mein erster Post geht so wie er da steht absolut in Ordnung und ist eine persönliche objektbezogene Kritik auf das Banner.
    Die Erklärung in meinem 2 Post war leider notwendig um das offensichtliche noch mal zu erklären, leider.
    Da sich das mit der Verwarnung mittlerweile auch geklärt hat und diese hinfällig ist, fühle ich mich hierin auch bestätigt.

    Das du das naturgemäß anders siehst gestehe ich dir natürlich zu und ist nun auch nicht sonderlich überraschend.

  25. #2350
    L99: LIMIT BREAKER Avatar von darkrince
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    38.856

    Standard

    Das Banner zeigt 3 Dinge.
    Es wird auf immer das größte Crowdfunding gaming projekt bleiben.
    Die Käufer haben Herzblut und massive Hoffnung sonst kämen nicht solche Einzelsummen.
    Aber letztlich zeigt es reinen monetären Erfolg. Mir wäre eine Liste mit "gibt schon xy planeten" "so viel quadratkilometer auf einer map" "so viele Schiffe gleichzeitig im Gefecht" etc.

    Sprich es zeigt die Überzeugung der Gamer (oder fanatismus) und die Ausrichtung RSIs auch mehr mehr mehr des hübschen Geldes.

    Auserdem ist die LIste der größten Games Falsch. TOR ist das teuerste Game wenn man die Werbung rausrechnet (RSI wird nie klassische werbung schalten) dahinter kommt schon SC mittlerweile.
    "Ich hab bei Facebook gelesen, das Witcher 3 auf PS4 besser läuft (mehr Details, bessere Framrate) als auf 'nem High End PC!!! Wiedermal ge-rekt die Bürostuhl Gamer!!!"

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •