consolewars

Umfrageergebnis anzeigen: Würdest du der Partei Die PARTEI beitreten ?

Teilnehmer
37. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ne, da bleibe ich bei meinen anderen, obskuren, schmierigen und populistisch agierende Parteien

    10 27,03%
  • Klar würde ich »Schon mein Großvater war in der Partei, ich möchte auch zu euch !«

    6 16,22%
  • Ja, aber bloß nicht solche Spaßparteien wie die FDP

    13 35,14%
  • Von dieser Ossi-Hetze hab ich schon die Schnauze voll

    3 8,11%
  • Es gibt einfach keine anderen gute Parteien mehr in der Politik

    5 13,51%
Seite 1 von 27 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 668

Thema: Satire, Medien und Kabarett - Thread

  1. #1
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard Satire, Medien und Kabarett - Thread

    Die PARTEI

    Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative



    Für Mein Volk

    »Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen. Außer uns.« Die Partei

    Fast zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer versucht eine schmierige kleine populistische Oppositionspartei, in Deutschland die Macht zu übernehmen und das Land wieder zu teilen!


    2004 gründen Redakteure des Satiremagazins Titanic eine Kleinpartei, die von Schleichwerbung bis zu Schmierkampagnen nichts unverkehrt lässt



    Info:

    Jede Indoktrinierung und Beeinflussung des Lesers zugunsten der Ziele der PARTEI ist nicht zufällig, sondern beabsichtigt.


    Martin Sonneborn "Das PARTEI Buch - Wie man in Deutschland eine Partei gründet und die Macht übernimmt"


    Beschreibung der PARTEI:




    Als Titanic-Chefredakteur hat Martin Sonneborn im August 2004 Die Partei gegründet, um die Mauer wieder aufzubauen. Wenige Wochen später ergaben Forsa-Umfragen, dass 21 Prozent der Bundesbürger sich mit diesem Vorhaben identifizieren können. Heute hat Die Partei über 8000 Mitglieder in Ost und West und immer noch erklären Leute: »Schon mein Großvater war in der Partei, ich möchte auch zu euch!«

    Das politische Handwerk hat Martin Sonneborn von der Pike auf gelernt: Zuerst ist er in sämtliche deutsche Parteien eingetreten (lediglich NPD und DVU wollten ihn wegen seiner Aktionen gegen Nazis nicht aufnehmen). Dann führt er mit seiner Titanic-Redaktion undercover medienwirksame Wahlkämpfe im Namen der Hessen-CDU (»Die Ausländer sind da. Schöne Scheiße. Ihre CDU«), der Möllemann-FDP (»Judenfrei und Spaß dabei!«) und der Bayern-SPD (»Wir geben auf. SPD«).

    Auch die Aktionen der Partei – Mauerbau am 9. November an der innerdeutschen Grenze (mithilfe der IG Bau), Ebay-Versteigerung von TV-Wahlwerbespots zur Bundestagswahl, Staatsbesuch in Georgien (mit Kniefall und Kranzniederlegung), Kanzlerkandidatinnen-Casting vor 800 Zuschauern (»Wir suchen junge, hübsche Frauen mit politischen Visionen«) – sind stets von Medieninteresse begleitet.

    Das Buch vom unaufhaltsamen Aufstieg der Partei ist ein unentbehrliches Brevier für jeden, der in Deutschland an die Macht möchte: Lustiger als das CDU-Parteibuch, auflagenstärker als das SPD-Parteibuch, seriöser als die gesamte FDP!



    Der Parteivorsitzender:



    Martin Sonneborn, geboren 1965 in Göttingen; Studium der Publizistik, Germanistik und Politikwissenschaften in Münster, Wien und Berlin, Magisterarbeit über die absolute Wirkungslosigkeit moderner Satire. Von 1995 – 1999 Redakteur, dann bis 2005 Chefredakteur bei Titanic. Seit 2006 ist er Mitherausgeber des »endgültigen Satiremagazins«, außerdem Leiter des Satireressort bei Spiegel Online. Holte, wenn man FAZ, Tagesthemen und Rudi Völler glauben darf, die Fußball-WM 2006 nach Deutschland. Über seinen Film „Heimatkunde“, der im Herbst 2008 in den Kinos lief, schrieb der Berliner Kurier »Üble Ossi-Hetze im Kino«, der Spiegel urteilte: »Eine schaurige schöne Momentaufnahme zum Stand der Einheit«.


    Trailer der PARTEI




    Zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer versucht eine schmierige kleine populistische Oppositionspartei, in Deutschland die Macht zu übernehmen und das Land wieder zu teilen.




    http://www.amazon.de/Die-Partei-Film-deluxe-DVDs/dp/B0034MGNX4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=dvd&qid=1264424159&sr=8-1



    Buch der PARTEI



    "Nach der Lektüre können Sie Ihre eigene Partei gründen und in Deutschland die Macht übernehmen. Darauf gebe ich Ihnen mein Ehrenwort - ich wiederhole: mein Ehrenwort."

    Martin Sonneborn, Bundesvorsitzender Die PARTEI




    Ein kleiner Ausschnitt:


    Spoiler! Show








    http://www.amazon.de/Das-Partei-Buch-Deutschland-gründet-übernimmt/dp/3462040901




    Hörbuch der PARTEI



    Spoiler! Show



    Fotos mit Bemerkungen der PARTEI:


    Spoiler! Show







    Homepage der PARTEI:

    http://www.die-partei.de/



    Parteiprogramm der PARTEI:
    (Wer sich das antut, hat mein Respekt.)


    Spoiler! Show




    Hymnen der PARTEI

    Spoiler! Show



    Plakate der PARTEI

    folgt

    »Man kann in Deutschland keine Politik verkaufen, die man in Nebensätzen erklären muß«
    Michael Glos (CDU)


    »CDU-Wähler aufgepasst: Ole von Beust ist Schwul!«
    Die PARTEI



    Anmerkungen

    Stimme der PARTEI

    »Die PARTEI ist insgesamt ganz gut drauf«
    Franz Müntefering


    »Die PARTEI ist in ihrem Kern gesund!«
    Willy Brandt


    »Die PARTEI ist ein Stück meines Lebens!«
    Oskar Lafontaine


    »Die PARTEI ist auf einem guten Weg!«
    Vorwärts


    »Die PARTEI ist nicht gefährlich«
    ARD, Tagesschau


    »Die PARTEI ist gefährlich geworden:
    sie hat inzwischen etwas SA-mäßiges«
    Ernst Gottfried Mahrenholz,
    Verfassungsrichter a.D.


    »Die PARTEI ist bereit zu kämpfen«
    Uwe Benneter


    »Die PARTEI ist der Generalstab des Proletariats«
    Stalin


    »Die PARTEI ist kein Internat für höhere Töchter, sondern eine Kampforganisation«
    A. Hitler


    PARTEI-Mitglied werden

    Spoiler! Show




    Dank:


    Mein aufrichtiger Dank gilt allen, die diesen ganzen Partei-Quatsch unterstützt und mitgemacht haben. Sobald wir an der Macht sind, wird niemand mehr über uns lachen.


    Martin Sonneborn

    Geändert von Narusuma (07.10.2011 um 04:44 Uhr)

  2. #2
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Nach Schimpf-Tirade
    Rückhalt für Kanzleramtschef Pofalla schwindet

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...789697,00.html

    "Ich kann deine Fresse nicht mehr sehen": Nach der üblen Beschimpfung gegen Euro-Abweichler Bosbach gerät Ronald Pofalla unter Druck. Ein führender Koalitionär nennt ihn den schlechtesten Kanzleramtschef aller Zeiten, Vertreter von Junger Union und Jungen Liberalen fordern seinen Rücktritt.
    Dazu fällt mir nur das ein:




  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    6.085

    Standard

    sehr geil naru ^^

    der langhaarige grüne ist geil

  4. #4
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Lupenreine Demokratie in Russland



    -------------------------------
    -------------------------------


    Nach Pofalla: Der Ton wird rauher

    Lafontaine vor Comeback




    Ey, Pofalla-Alda! Maske vergessen, oder was?

    Ronald Pofalla hat seinen CDU-Kollegen Bosbach mit ”Ich kann deine Fresse nicht mehr sehen!” beschimpft. Die extra-3-Lifestyle-Abteilung findet: Wenn schon krasse Scheiße pöbeln, dann mit dem richtigen Outfit, ey:

    Geändert von Narusuma (05.10.2011 um 15:17 Uhr)

  5. #5
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Apple ? Apple !


    Titanic





    Journalismus in der Krise

    Das neue I-Phone 4S enttäuscht Journalisten auf der ganzen Welt. "Es ist zwar nicht so richtig schlecht, aber auch nicht so richtig gut", leitartikelt die New York Times: "Wie sollen wir den Leuten das verdammte Teil nur schmackhaft machen?" Die Neue Zürcher Zeitung kommentiert: "Wenn ein neues Apple-Produkt angekündigt wird, erwartet zwar niemand etwas Bahnbrechendes – außer uns Journalisten und ein paar Hardcore-Spinnern. Aber ein bißchen mehr Mühe hätten sie sich schon geben können!" Und die Süddeutsche seufzt: "Liebe Leser! Für den geplanten Jubelartikel hatten wir extra vier Seiten freigehalten. Nun müssen wir Sie leider wieder mit Syrien, Libyen und Pofalla langweilen."

    Das sagt der Pofalla: "Daß das neue I-Phone nicht so toll ist, tut mir persönlich auch leid. Genauso leid wie die Scheiße mit dem Wolfgang Kotbach, haha!"
    __________________________________________________ ____________
    __________________________________________________ ____________

    Extra 3



    Sie geben Unsummen für überteuerten Yuppie-Mumpitz aus und haben ihre Selbstbestimmtheit an der Oberfläche ihres iPads abgegeben: Die Apple-Jünger. Auch in dieser Woche nutzte der Konzern ihre religiöse Verblendung aus und präsentierte in einem öffentlichen Ritual heilversprechende Produkte. Extra 3 Reporterin Caro Korneli versucht, die Apple-Gläubigen zu bekehren. Hier vorab das Video.
    Geändert von Narusuma (05.10.2011 um 22:24 Uhr)

  6. #6
    L13: Maniac Avatar von Quaresma
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.365

    Standard

    Die PARTEI hat immer Recht, meine Genossen !

  7. #7
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Extra 3
    Am 5. Oktober 2011



    Ganze Folge:

    Extra 3
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...radrei761.html

    --------------------------------------------


    Oder nur die Videoausschnitte:


    Standup Christian Ehring vom 05.10.2011:
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...radrei775.html

    Butenschönenborn über Pofallas Pöbeleien
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...radrei773.html
    [Find ich Persönlich Naja]

    Bonn muss wieder Provinz werden
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...radrei779.html

    Abgehakt
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...radrei781.html

    Klaus erklärt: Putin
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...radrei783.html

    Reale Irrsinn 1: Hannover: Quietsch-Straßenbahn
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...radrei785.html

    Reale Irrsinn 2: Landkreis Landkreis Rostock
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...radrei777.html

    Apple, die Sekte - ein Bekehrungsversuch
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...esekte101.html

    _________________________________________
    _________________________________________

    Skandal: SPD aktualisiert nachträglich Wahlkampfslogan



    ___________________________________________
    ___________________________________________

    Also ... das mit Berlin und Bonn ist wirklich einer der dümmsten Gesetze, die es heute noch gibt. Einfach nur Geldverschwendung ...
    Geändert von Narusuma (06.10.2011 um 23:45 Uhr)

  8. #8
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    45.029

    Standard

    böse aber wahr@wowereit.

    klaus ist einfach n klassiker, schade, dass die quali von extra3 so oft variiert.


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  9. #9
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Zitat Zitat von darkganon Beitrag anzeigen
    böse aber wahr@wowereit.

    klaus ist einfach n klassiker, schade, dass die quali von extra3 so oft variiert.
    Beim letzten Moderator hätte ich sicherlich nichtmal Extra 3 verlinkt. Einfach nur Flach war es da gewesen.

    _____________________________________________
    _____________________________________________

    Zapp - Das Medienmagazin
    Vom 5.Oktober.2011



    Die Ganze Sendung:

    http://www.ndr.de/flash/zapp/interac...ts.xml&sr=zapp

    Unter anderem mit dem Thema: Produkte platzieren - US-Importe im deutschen TV. Außerdem: Statistiken im Journalismus und Umbau in den ungarischen Medien
    ------------------------------------

    Oder nur die Videoausschnitte:

    Produkte platzieren - US-Importe im deutschen TV
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...cement105.html
    Schleichwerbung ist irgendwie igitt - sie hat ein mieses Image und bei den Öffentlich-Rechtlichen für einige Skandale gesorgt. Doch eine Agentur will diese Form der Werbung jetzt aus der Schmuddelecke herausholen und verleiht zum ersten Mal einen Preis für kreatives Product Placement. In Deutschland muss die Produktplatzierung eigentlich auf den ersten Blick erkennbar sein. Nur bei Produktionen aus dem Ausland wird es schwierig. Die Schleichwerbung findet eben immer neue Schleichwege.

    Studien verstehen - Statistiken im Journalismus

    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...stiken101.html
    Die Lust am Klick: Macht Internet süchtig? Das war das Thema einer wissenschaftlichen Studie und für die Medien eine spannende Meldung. Ein begehrter Stoff mit Quoten und Auflagengarantie. Erstaunlich ist allerdings, dass die Presse aus einem Ergebnis ganz unterschiedliche, um nicht zu sagen widersprüchliche Schlagzeilen basteln kann. Zapp über Journalisten, die Studien interpretieren.
    Kritikern kündigen - Umbau in ungarischen Medien
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...ungarn171.html
    Die Macht über die Medien wollte seit der Wende bislang jede Regierung in Ungarn. Doch keine war dabei so dreist und radikal vorgegangen wie die jetzige. Hemmungslos attackiert Premier Orban die Pressefreiheit. Erst mit dem umstrittenen Mediengesetz, jetzt mit einer großen Entlassungswelle in öffentlich-rechtlichen Medien. Rund 500 Mitarbeiter mussten bereits gehen, vor allem die kritischen. ZAPP über den Premier, die Presse und den Protest in Ungarn.
    Durchgezappt
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge.../zapp4687.html
    Ein Urteil zu Fußballrechten sorgt für den "Wirbel der Woche", der Deutsche Fernsehpreis hatte die "Frist der Woche" und ein Kolumnist ist der "Wiener der Woche".
    Geändert von Narusuma (06.10.2011 um 15:06 Uhr)

  10. #10
    L16: Sensei Avatar von Trulla
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    12.382

    Standard

    Der beste Thread auf CW

    Age of Wonders 3 | Assetto Corsa | Bayonetta 2 | Broken Age | Child of Light | DS2 | Dirt 4 | Donkey Kong TF | Dragon Age 3 | Elite: Dangerous | Grim Dawn | GTR3 | Hotline Miami 2 | Grimrock 2 | Mario Kart 8 | Mount & Blade II | Murdered | Pillars of Eternity | P. Cars | Sacred 3 | Shovel Knight | South Park | The Vanishing of Ethan Carter | The Whispered World 2 | The Witcher 3 | Titanfall | Trails in the Sky: SC | Transistor | Tropico 5 | Warlock 2 | Wasteland 2 | X

  11. #11
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Zitat Zitat von Trulla Beitrag anzeigen
    Der beste Thread auf CW
    Ich werd ihn versuchen aufrecht zu erhalten, trotzdem danke ^^

    -------------------------------

    Zwar hat Zapp nicht wirklich was mit Satire zu tun, aber dank den ironischen und sarkastischen Kommis passt es schon imo. ^^

    _____________________________________________
    _____________________________________________

    Pelzig hält sich
    vom 4. Oktober 2011





    Zu Gast bei Pelzig:
    CDU-Politikerin Julia Klöckner,
    FDP-Fraktionsvorsitzender Rainer Brüderle
    und Sebastian Nerz, Vorsitzender der Piratenpartei.

    Sebastian Nerz ab 05:21
    Rainer Brüderle ab 24:18
    Julia Klöckner ab 50:41

    Man kann es auch direkt beim ZDF schauen:
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr....-Oktober-2011
    Geändert von Narusuma (07.10.2011 um 00:29 Uhr)

  12. #12
    L12: Crazy Avatar von Roschman
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    Top Secret City
    Beiträge
    2.158

    Standard

    Gefällt mir, hiermit abonniert

  13. #13
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Spam
    Vom 5. Oktober 2010




    Nach Wolfsburg und Freiburg:
    Bahnfahrer aufgepasst!

    Spam liegen aber interne Dokumente vor, wonach sich der Staatskonzern "aus Kostengründen schrittweise aus dem Kerngeschäft zurückziehen" will - in folgenden Städten soll in Zukunft "nur noch ausnahmsweise" angehalten werden:
    Altenburg, Aschaffenburg, Augsburg, Bad Harzburg, Bad Homburg, Bitburg, Boizenburg, Blankenburg (Harz), Brandenburg (Havel), Burg (Mosel), Burg (Spreewald), Coburg, Duisburg, Flensburg, Hamburg, Homburg (Efze), Homburg (Ohm), Lüneburg, Magdeburg, Marburg, Merseburg, Neubrandenburg, Offenburg, Oldenburg, Oranienburg, Quedlinburg, Regensburg, Rendsburg, Vilsbiburg, Würzburg



    Ein Zug. Wird er halten ?

    ______________________________________
    ______________________________________

    Zitat Zitat von Roschman Beitrag anzeigen
    Gefällt mir, hiermit abonniert
    Danke, sowas motiviert mich weiterzumachen. ^^
    Geändert von Narusuma (06.10.2011 um 23:53 Uhr)

  14. #14
    L08: Intermediate
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Tsu-shi, Mie
    Beiträge
    926

    Standard

    Zitat Zitat von Narusuma Beitrag anzeigen
    Spam liegen aber interne Dokumente vor, wonach sich der Staatskonzern "aus Kostengründen schrittweise aus dem Kerngeschäft zurückziehen" will - in folgenden Städten soll in Zukunft "nur noch ausnahmsweise" angehalten werden:
    Altenburg, Aschaffenburg, Augsburg, Bad Harzburg, Bad Homburg, Bitburg, Boizenburg, Blankenburg (Harz), Brandenburg (Havel), Burg (Mosel), Burg (Spreewald), Coburg, Duisburg, Flensburg, Hamburg, Homburg (Efze), Homburg (Ohm), Lüneburg, Magdeburg, Marburg, Merseburg, Neubrandenburg, Offenburg, Oldenburg, Oranienburg, Quedlinburg, Regensburg, Rendsburg, Vilsbiburg, Würzburg
    Na ein Glück, dass die Weltmetropole Wanne-Eickel noch bedient wird


  15. #15
    L08: Intermediate
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Tsu-shi, Mie
    Beiträge
    926

    Standard

    Also ich bekomme ja als Student vom "Extra"-Service der Bahn nichts mit, weil meine U-Bahn im 5. Minuten Takt den Campus anfährt, kann also nichts schief gehen. Aber was ich so für Geschichten höre, wenn Leute von Wanne-Eickel zur TU Dortmund kommen wollen. Schaurig schön


  16. #16
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Gegen die Bahn kommt eh keine Satiresendung ran

  17. #17
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Amanda Knox



    "Engel mit Eisaugen"

    Der Fall erregte die Gemüter: Die US-Studentin Amanda Knox wurde in Italien verdächtigt, ihre Mitbe­woh­nerin gemeinsam mit zwei Komplizen misshandelt und ermordet zu haben. Der "Engel mit den Eisaugen", wie man sie nannte, beteuerte seine Unschuld. Nach vierjähriger Haft hat ein Berufungs­gericht Knox im Oktober 2011 freigesprochen.
    http://www.spiegel.de/thema/amanda_knox/

    ____________________
    ____________________

    Titanic
    Vom 6. Oktober 2011



    Geändert von Narusuma (07.10.2011 um 17:53 Uhr)

  18. #18
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    45.029

    Standard

    hm..dass mit der eisdiele wurde von der realität überholt:

    http://www.sueddeutsche.de/panorama/...cafe-1.1108072


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  19. #19
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Titanic
    Vom 7. Oktober 2011



    So klappt's auch mit den Grünen

    Immer häufiger scheitern Koalitionen mit den Grünen an Großbauprojekten: Schwarz-Grün in Hamburg an der Elbvertiefung, Rot-Grün in Berlin am Ausbau der A100 und Grün-Rot in Stuttgart an Stuttgart 21 (demnächst). Wie kann man mit den Grünen regieren? TITANIC präsentiert vier einfache Regeln:

    - Unstrittige Themen in den Vordergrund stellen: Ausstieg aus der Atomenergie, Unternehmen entlasten, Arbeitslose belasten, Krieg anfangen
    - Kompromisse bei Bauvorhaben eingehen: Windräder an den neuen Autobahnen aufstellen, Erdwärme bei Tunnelneubauten nutzen
    - Schwarze Schafe bei den Grünen einschleusen: z.B. Oswald Metzger, Winfried Kretschmann
    - Eine grünengerechte Sprache verwenden: "Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Claudia Roth..."

    Das sagt der Pofalla: "Ich könnte mit allen zusammenarbeiten – solange sie sich an meine Scheißregeln halten!"


    Der tote Künstler Effekt




    Zum Jubiläum des Afghanistankriegs: Die schönsten TITANIC-Titel aus zehn Jahren

    Spoiler! Show


    __________________________
    __________________________

    Edit:

    Geändert von Narusuma (07.10.2011 um 17:54 Uhr)

  20. #20
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    SPAM-Mode
    Die neue Herbst-Kollektion

    Vom 7. Oktober 2011



    Explodierte Fingernägel, Fontainen aus Tränen und Wimperntusche, erbrochene Salatblätter - ja, es ging wieder hoch her auf der Faskion Week in Paris. Und natürlich: SPAM war dabei. Selbstverständlich mit einer eigenen Kollektion.

    Spoiler! Show
    Geändert von Narusuma (07.10.2011 um 17:52 Uhr)

  21. #21
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    6.085

    Standard

    sehr gut

  22. #22
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Zitat Zitat von Morphic Beitrag anzeigen
    sehr gut
    Zu was genau ?

    Edit: Warum zitier ich eigentlich ? Hier ist es auch so voll ...

  23. #23
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    6.085

    Standard

    diese dummen opfer bei der modeschau ^^

  24. #24
    L13: Maniac Avatar von Belphegor666
    Registriert seit
    03.12.2001
    Ort
    Saxonia
    Beiträge
    3.113

    Standard

    Die richtig guten Bilder der Titanic zum deutschen Heer fehlen aber leider noch:



    Spoiler! Show


    Allgemein finde ich die Bundeswehr-Satiren und natürlich die oft mit Klagen und allerlei bösen Briefen bedachten religiösen Spötteleien immer noch am besten, obwohl man wirklich nicht bestreiten kann, dass, wie so oft, Hitler immer geht. Besonders die Hitler-Titelblätter sind meist die gelungensten.


  25. #25
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.039

    Standard

    Zitat Zitat von Belphegor666 Beitrag anzeigen
    Die richtig guten Bilder der Titanic zum deutschen Heer fehlen aber leider noch:



    [.....]
    @ Belphegor666 Deine Bilder waren auch keine Coverbilder, deswegen hat Titanic sie auch nicht genommen.

    Aber die sind auch so
    Danke für die Mithilfe

    Zitat Zitat von Belphegor666 Beitrag anzeigen

    Jetzt hast du mein " Narus Satire-Classics am Sonntag" ruiniert

    Das Bild wollte ich zuerst posten
    Geändert von Narusuma (07.10.2011 um 23:42 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •