consolewars
Seite 156 von 267 ErsteErste ... 56106146154155156157158166206256 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.876 bis 3.900 von 6654

Thema: Champions League / Europa League 2011 / 12

  1. #3876
    L11: Insane Avatar von DatFlo
    Registriert seit
    12.07.2006
    Beiträge
    1.702

    Standard

    Zitat Zitat von becko2011 Beitrag anzeigen
    Im Endeffekt hat Schalke sich doch nur selber geschlagen. Immer wenn man ein Tor gemacht hat, machte Bilbao gefühlt eine Minute darauf auch ein Tor Schalke ist sehr wohl auf der Höhe mit dem, was in Spanien nach Barca / Real kommt, egal ob Valencia, A. Madrid oder sonstigen Vereinen.

    Und Hannover sollte mal bei aller Effektivität nicht überbewerten. Atletico ist eine ganz andere Nummer.
    Habe nie was anderes behauptet, dass Schalke nicht auf der Höhe wäre mit Valencia und co. Aber es stimmt halt auch nicht, dass in Spanien nach Real, Barca und vllt Valencia nur Graupen in der Liga sind

  2. #3877
    L15: Wise Avatar von KingOfQueens
    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    7.996

    Standard

    Drei spanische Mannschaften im EL Halbfinale und zwei im CL Halbfinale, dieses Jahr geht der Titel der stärksten Liga Europas eindeutig nach Spanien. Je nachdem wie es läuft gibt es eventuell sogar zwei spanische Europacupfinals.


    Zitat Zitat von Gorgonta Beitrag anzeigen
    ich hab echt das gefhl, manche personen posten, um zu lesen, was sie denken.

  3. #3878
    ist verwarnt
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    1.743

    Standard

    Ist ja auch Quatsch. Solche Diskussion sind generell Käse. Man kann die Ergebnisse von irgenwelchen Duellen nicht immer auch auf die Stärke der Ligen übertragen. Letzes Jahr haben wir zum Teil gegen den Abstieg gespielt, aber trotzdem Valencia & Inter rausgeworfen. Manchmal passieren halt Dinge, die man nicht so recht erklären kann.

  4. #3879
    L13: Maniac Avatar von progott
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    4.308

    Standard

    Zitat Zitat von Wiesenlooser Beitrag anzeigen
    Die Elfer waren richtig. Ändert nix daran, dass Chelsea im rückspiel so dermaßen verarscht wurde, dass es nicht mehr lustig ist. Wird imo in die Geschichte einehen.

    5 Elfmeter nicht zu kriegen...

    nene Barca hatte es nicht verdient weiterzukommen, da kannst du erzählen was du wilst
    Ja nee, is Klar. Bist du sicher das es nicht 10 Elfer waren?
    Bei den ganzen Stritigen Szenen in denen Drogba (aka einer der größten Diver der Geschichte) wohl auch dich verarscht hat. Nur der Schiri ließ sich eben nicht verarschen...
    Schau dir die Szenen doch einfach mal genau an.

    Zitat Zitat von shayne Beitrag anzeigen
    Chelsea war, dank Hiddink, taktisch perfekt eingestellt, Barcelona hatte nicht den Hauch einer Chance.
    Ohne Øvrebø wäre das Spiel schon nach 26 Minuten gelaufen.
    Unfassbar, wie er gegen Chelsea gearbeitet hat.
    So viele spielentscheidende Fehlentscheidungen habe ich noch nie zuvor gesehen.
    Ich glaube du weißt nicht so recht was Fehlentscheidungen sind...

    Zitat Zitat von shayne Beitrag anzeigen
    Allein Piques Handspiel war an Lächerlichkeit nicht zu überbieten, Øvrebø hatte freie Sicht und hat trotzdem nicht gepfiffen.
    Piques Handspiel war so ziemlich die einzige 100%ige Fehlentscheidung.

    Zitat Zitat von shayne Beitrag anzeigen
    Dasselbe noch mal in der 96. Minute, als Eto'o Ballacks Schuss mit seinem linken Oberarm abgeblockt hat..
    Eto Stand mit dem Rücken zum Spiel. Wie oft werden denn Handspiele gepfifffen wenn Spieler von hinten angeschossen werden?

    Zitat Zitat von shayne Beitrag anzeigen
    Mir kann niemand erzählen, dass da alles mit rechten Dingen zuging.
    Natürlich nicht Herr Mourinho

    Zitat Zitat von shayne Beitrag anzeigen
    Als Spieler würde mich der Sieg anwidern, den Pokal hat Barcelona 2009 einfach nicht verdient.
    'Fucking disgrace' trifft es perfekt.
    Gegen Platini und seine Handlanger kann man leider nichts machen.
    Ein Hoch auf die Uefa
    Halten wir nochmal fest. Barca bekam im Hinspiel einen Elfer nicht, Chelsea bekam im Rückspiel 1 oder mximal 2 Elfer nicht.
    Schlussfolgerung: Barca hat es einfach nicht verdient.
    Dumm das die CL jetzt nur noch dann verdient ist wenn das Team absolut ohne Fehlentscheidung durch die Spiele kam.
    Wird dann wohl keine verdienten Sieger mehr geben...

    Es könnte natürlich auch daran liegen, das die spanischen Mannschaften eine Klasse besser sind...

  5. #3880
    L20: Enlightened Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.12.2011
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    21.300

    Standard

    96 kann sich so schon feiern, dsass sie überhaupt so weit gekommen. Habnen sich in dieser kurzen Zeiot echt zu nem guten Team, entwickelt^^
    Schade ist es dennoch, dass sie raus sind, ist aber verkraftbar.

  6. #3881
    L15: Wise Avatar von DarthGogeta
    Registriert seit
    24.06.2002
    Ort
    Interlaken, CH
    Beiträge
    8.519

    Standard

    Zitat Zitat von KingOfQueens Beitrag anzeigen
    Drei spanische Mannschaften im EL Halbfinale
    Vergleich mal den EL Halbfinal mit dem vom letzten Jahr.

  7. #3882
    L20: Enlightened Avatar von Provence
    Registriert seit
    26.12.2011
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    21.300

    Standard

    Zitat Zitat von DarthGogeta Beitrag anzeigen
    Vergleich mal den EL Halbfinal mit dem vom letzten Jahr.
    da warens die Portugiesen mit Porto, Braga und noch mal einer mein ich

  8. #3883
    L11: Insane
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.913

    Standard

    Zitat Zitat von cilekeS Beitrag anzeigen
    Die spanische Liga ist und bleibt trotzdem die bessere. Da würde jetzt auch dieser Spieltag nichts dran ändern.

    Barca und Real hätten auch in der Bundesliga über 20 Punkte Abstand auf die Verfolger.
    In der Bundesliga hätten beide keine Lizenz mehr

  9. #3884
    L15: Wise Avatar von DarthGogeta
    Registriert seit
    24.06.2002
    Ort
    Interlaken, CH
    Beiträge
    8.519

    Standard

    Zitat Zitat von Provence Beitrag anzeigen
    da warens die Portugiesen mit Porto, Braga und noch mal einer mein ich
    3x Portugal, 1x Spanien
    Jetzt:
    3x Spanien, 1x Portugal

    Und 8 verschiedene Teams.

  10. #3885
    L15: Wise Avatar von KingOfQueens
    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    7.996

    Standard

    Zitat Zitat von zaXXon Beitrag anzeigen
    In der Bundesliga hätten beide keine Lizenz mehr

    Stimmt Real ist ja auch nicht der finanziell stärkste Verein der Welt, Bildung aus der Bild lässt grüßen


    Zitat Zitat von Gorgonta Beitrag anzeigen
    ich hab echt das gefhl, manche personen posten, um zu lesen, was sie denken.

  11. #3886
    L12: Crazy Avatar von Pero3000
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    OTK
    Beiträge
    2.659

    Standard

    Zitat Zitat von KingOfQueens Beitrag anzeigen
    Stimmt Real ist ja auch nicht der finanziell stärkste Verein der Welt, Bildung aus der Bild lässt grüßen
    weil sie vor paar jahren nen neuen kreditkräftigen präsidenten geholt haben, der sich gleich für 300 mio kredit ronaldo, kaka, benzema usw geholt hat.

    die primera ist die liga mit den meisten schulden, sogar noch vor der seria a. liegt aber zum teil auch an den unfair verteilten fernsehgeldern. und das sich die finanzielle situation des landes auf den fußball überträgt, merkt man am nicht mehr vollen bernabeu
    Wenn deine Worte nicht wichtiger sind als das Schweigen, dann schweige!!!

  12. #3887
    ist verwarnt
    Registriert seit
    09.12.2009
    Beiträge
    4.553

    Standard

    Zitat Zitat von LinkofTime Beitrag anzeigen
    So wie ich das sehe machen beide deutschen mannschaften das Spiel ... dumme und individuelle Fehler der deutschen und die Abgebrühtheit der spanier sind für die Zwischenstände verantwortlich.
    Die Spanier mussten ja auch nicht das Spiel machen. Und beide spanische Mannschaften haben neben Cleverness auch die reiferen Spielanlagen (v.a. Technik, Spielintelligenz) gezeigt.

  13. #3888
    L11: Insane
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.913

    Standard

    Zitat Zitat von KingOfQueens Beitrag anzeigen
    Stimmt Real ist ja auch nicht der finanziell stärkste Verein der Welt, Bildung aus der Bild lässt grüßen
    Eine etwas ältere Auflistung von 2009.

    Allerdings beruht das Ranking lediglich auf den Umsätzen - und berücksichtigt beispielsweise nicht die millionenschweren Schulden-Berge von Top-Klubs wie Real oder ManU.

    1. Real Madrid - Umsatz: 401,4 Mio. Euro (Schulden: 327 Mio. Euro - Gewinn: 74,4 Mio. Euro)
    2. FC Barcelona - Umsatz: 365,9 Mio. Euro (Schulden: 202 Mio. Euro - Gewinn: 163,9 Mio. Euro)
    3. Manchester United - Umsatz: 327 Mio. Euro (Schulden: 822 Mio. Euro - Gewinn: -505 Mio. Euro)

    4. Bayern München - Umsatz: 289,5 Mio. Euro (schuldenfrei)
    5. Arsenal London - Umsatz: 263 Mio. Euro (Schulden: 485 Mio. Euro - Gewinn: -222 Mio. Euro)
    6. Chelsea London - Umsatz: 242,3 Mio. Euro (Schulden: 817 Mio. Euro - Gewinn: -574,7 Mio. Euro)
    7. FC Liverpool - Umsatz: 217 Mio. Euro (Schulden: 325 Mio. Euro - Gewinn: -108 Mio. Euro)
    8. Juventus Turin - Umsatz: 203,2 Mio. Euro (Schulden: 188,2 Mio. Euro - Gewinn: 15 Mio. Euro)
    9. Inter Mailand - Umsatz: 196,5 Mio. Euro (Schulden: 394,88 Mio. Euro - Gewinn: -198,38 Mio. Euro)
    10. AC Mailand - Umsatz: 196,5 Mio. Euro (Schulden: 300 Mio. Euro - Gewinn: -103,5 Mio. Euro)

    Das sind Tatsachen, und wenn man die TV-Gelder abzieht, die in Deutschland in der Höhe nicht gezahlt werden, dann wären viele dieser "Top"-Klubs pleite.
    Geändert von zaXXon (06.04.2012 um 10:27 Uhr)

  14. #3889
    L12: Crazy Avatar von tnt4life
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Hamburg Wasteland
    Beiträge
    2.959

    Standard

    Kann dieses Kartenhaus der Pleiteligen (Premiera Division, Premier League, Serie A) nicht irgendwann mal zusammenfallen und die BuLi wäre dann Euromonopol was Fussball angeht?
    Bin nicht so der Wirtschaftsexperte, aber finanziell gesehen gibt es nichts sicheres als die BuLi was Geld angeht, oder?

    Beste Liga der Welt, period.
    MOEP!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Signatur am fail.

  15. #3890
    L14: Freak Avatar von Hanno
    Registriert seit
    04.04.2007
    Beiträge
    5.372

    Standard

    Naja, Real ist sicher meilenweit davon entfernt zahlungsunfähig zu sein oder in sich zusammen zu fallen. Die machen Schulden, weil sie schulden machen dürfen und es ihnen natürlich Vorteile bringt. Das System ist "kaputt", Reals Schuld ist das nicht.
    Real ist außerdem höchst profitabel, ihre Schulden kommen so gut wie ausschließlich durch die jährlichen Transfers zu Stande. Da haben Barca, United und co. andere Probleme.

    Wenn financial fair play wirklich so greift wie vorgesehen, dann sind Barca und Real immer doch die dicksten Fische (zusammen mit Bayern, allerdings). Das würde eher die Mannschaften treffen, deren Umsatz nicht zu ihren Transferausgaben passt. Also City, Chelsea, ein paar Italiener, PSG. Die würden wegfallen.
    Geändert von Hanno (06.04.2012 um 16:14 Uhr)

  16. #3891
    L07: Active Avatar von Mayere
    Registriert seit
    13.06.2008
    Ort
    Schwäbisch Hall
    Beiträge
    579

    Standard

    Passend zum Dienstag


  17. #3892
    ist verwarnt
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    1.513

    Standard

    Zitat Zitat von progott Beitrag anzeigen
    Ja nee, is Klar. Bist du sicher das es nicht 10 Elfer waren?
    Bei den ganzen Stritigen Szenen in denen Drogba (aka einer der größten Diver der Geschichte) wohl auch dich verarscht hat. Nur der Schiri ließ sich eben nicht verarschen...
    Schau dir die Szenen doch einfach mal genau an.
    Drogba Schauspielerei vorwerfen und im selben Moment Barcelona verteidigen.
    Ich liebe Doppelmoral

    Zitat Zitat von progott Beitrag anzeigen
    Ich glaube du weißt nicht so recht was Fehlentscheidungen sind...
    Weiß ich sehr wohl, anscheinend ist deine rosarote Barcelona Brille beschlagen.
    Anders kann ich mir das nicht erklären.

    Zitat Zitat von progott Beitrag anzeigen
    Piques Handspiel war so ziemlich die einzige 100%ige Fehlentscheidung.
    Die einzige?

    1. Malouda narrt Alves IM 16er. Alves blockiert Maloudas Laufweg mit den Armen und drückt ihn nach hinten weg, dieser verliert das Gleichgewicht und geht zu Boden.
    2. Drogba ist an Abidal vorbei. Abidal tackled noch ein letztes mal, erwischt NICHT den Ball, sondern Drogbas rechten Oberschenkel. Dieser verliert die Balance und geht zu Boden.
    3. Toure zieht und klammert an Drogba. Drogba dreht sich um ihn und läuft davon, Toure hält ihn aber die ganze Zeit am Arm fest, anschließend die Grätsche, wo er im 16er erst den Gegner und dann den Ball trifft.
    4. Malouda leitet den Ball per Kopf weiter, Anelka startet und will den Ball über Pique lupfen, trifft aber NUR seinen ausgestreckten Arm.
    5. Ecke Lampard, Ballack nimmt den Ball direkt und trifft Eto'os linken, ausgestreckten, Oberarm.
    Er hat sich bereits weggedreht, also wollte er sein Gesicht NICHT schützen.Was hat der Arm dann dort verloren?

    Mindestens drei hätte er geben MÜSSEN.

    Zitat Zitat von progott Beitrag anzeigen
    Eto Stand mit dem Rücken zum Spiel. Wie oft werden denn Handspiele gepfifffen wenn Spieler von hinten angeschossen werden?
    Wie oft werden Handspiele gepfiffen, wenn der Oberam BEWUSST durchgestreckt wird, um ein Tor zu verhindern?
    Der Arm hat auf dieser Höhe NICHTS verloren. Er wollte sich nicht schützen.
    Er ist mit ausgestrecktem Arm in den Schuss gesprungen, in der Wiederholung sieht man, wie er vor dem Absprung seinen linken Arm hochreisst.

    Zitat Zitat von progott Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht Herr Mourinho
    Oh doch, Herr Platini.

    Zitat Zitat von progott Beitrag anzeigen
    Halten wir nochmal fest. Barca bekam im Hinspiel einen Elfer nicht, Chelsea bekam im Rückspiel 1 oder mximal 2 Elfer nicht.
    Ja, im Land wo Milch und Honig fließt.

    Zitat Zitat von progott Beitrag anzeigen
    Schlussfolgerung: Barca hat es einfach nicht verdient.
    Dumm das die CL jetzt nur noch dann verdient ist wenn das Team absolut ohne Fehlentscheidung durch die Spiele kam.
    Wird dann wohl keine verdienten Sieger mehr geben...

    Es könnte natürlich auch daran liegen, das die spanischen Mannschaften eine Klasse besser sind...
    Eine Klasse besser
    Barcelona hatte in den ersten 60 Minuten nicht einen Torschuss.
    Unfassbar, dass man selbst sowas schönreden kann.

    Das Spiel war eine Farce.

    Zitat Zitat von zaXXon Beitrag anzeigen
    Eine etwas ältere Auflistung von 2009.

    Allerdings beruht das Ranking lediglich auf den Umsätzen - und berücksichtigt beispielsweise nicht die millionenschweren Schulden-Berge von Top-Klubs wie Real oder ManU.

    1. Real Madrid - Umsatz: 401,4 Mio. Euro (Schulden: 327 Mio. Euro - Gewinn: 74,4 Mio. Euro)
    2. FC Barcelona - Umsatz: 365,9 Mio. Euro (Schulden: 202 Mio. Euro - Gewinn: 163,9 Mio. Euro)
    3. Manchester United - Umsatz: 327 Mio. Euro (Schulden: 822 Mio. Euro - Gewinn: -505 Mio. Euro)

    4. Bayern München - Umsatz: 289,5 Mio. Euro (schuldenfrei)
    5. Arsenal London - Umsatz: 263 Mio. Euro (Schulden: 485 Mio. Euro - Gewinn: -222 Mio. Euro)
    6. Chelsea London - Umsatz: 242,3 Mio. Euro (Schulden: 817 Mio. Euro - Gewinn: -574,7 Mio. Euro)
    7. FC Liverpool - Umsatz: 217 Mio. Euro (Schulden: 325 Mio. Euro - Gewinn: -108 Mio. Euro)
    8. Juventus Turin - Umsatz: 203,2 Mio. Euro (Schulden: 188,2 Mio. Euro - Gewinn: 15 Mio. Euro)
    9. Inter Mailand - Umsatz: 196,5 Mio. Euro (Schulden: 394,88 Mio. Euro - Gewinn: -198,38 Mio. Euro)
    10. AC Mailand - Umsatz: 196,5 Mio. Euro (Schulden: 300 Mio. Euro - Gewinn: -103,5 Mio. Euro)

    Das sind Tatsachen, und wenn man die TV-Gelder abzieht, die in Deutschland in der Höhe nicht gezahlt werden, dann wären viele dieser "Top"-Klubs pleite.
    Sind leider alte Zahlen.

    Hier mal aktuelle.

    1 Real Madrid 479.5
    2 FC Barcelona 450.7
    3 Manchester United 367
    4 Bayern Munich 321.4
    5 Arsenal 251.1
    6 Chelsea 249.8
    7 AC Milan 235.1
    8 Internazionale 211.4
    9 Liverpool 203.3
    10 Schalke 04 202.4
    11 Tottenham Hotspur 181
    12 Manchester City 169.6
    13 Juventus 153.9
    14 Olympique de Marseille 150.4
    15 AS Roma 143.5
    16 Borussia Dortmund 138.5
    17 Olympique Lyonnais 132.8
    18 Hamburger SV 128.8
    19 Valencia 116.8
    20 Napoli 114.9

    Real Madrid ist eine Macht, die werden niemals pleitegehen, eher kaufen Sie einen weiteren Verein auf.
    Bayern München wird diese Saison wohl erstmalig die 400 Millionen knacken, was ziemlich verrückt ist
    Die AG und die Allianz Arena werden getrennt, sprich, es wurden 40-50 Millionen mehr umgesetzt, fließen aber nicht in die Bilanz der AG mit ein. Wieso auch immer.
    Die Spanier haben aufgrund der Fernsehgelder einen gigantischen Vorteil, knappe 125 mio. Jährlich mehr als Bayern und 85 mio. mehr als die PL Spitze.
    Geändert von Zane (06.04.2012 um 17:52 Uhr)

  18. #3893
    L15: Wise Avatar von KingOfQueens
    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    7.996

    Standard

    Zitat Zitat von zaXXon Beitrag anzeigen
    Eine etwas ältere Auflistung von 2009.

    Allerdings beruht das Ranking lediglich auf den Umsätzen - und berücksichtigt beispielsweise nicht die millionenschweren Schulden-Berge von Top-Klubs wie Real oder ManU.

    1. Real Madrid - Umsatz: 401,4 Mio. Euro (Schulden: 327 Mio. Euro - Gewinn: 74,4 Mio. Euro)
    2. FC Barcelona - Umsatz: 365,9 Mio. Euro (Schulden: 202 Mio. Euro - Gewinn: 163,9 Mio. Euro)
    3. Manchester United - Umsatz: 327 Mio. Euro (Schulden: 822 Mio. Euro - Gewinn: -505 Mio. Euro)

    4. Bayern München - Umsatz: 289,5 Mio. Euro (schuldenfrei)
    5. Arsenal London - Umsatz: 263 Mio. Euro (Schulden: 485 Mio. Euro - Gewinn: -222 Mio. Euro)
    6. Chelsea London - Umsatz: 242,3 Mio. Euro (Schulden: 817 Mio. Euro - Gewinn: -574,7 Mio. Euro)
    7. FC Liverpool - Umsatz: 217 Mio. Euro (Schulden: 325 Mio. Euro - Gewinn: -108 Mio. Euro)
    8. Juventus Turin - Umsatz: 203,2 Mio. Euro (Schulden: 188,2 Mio. Euro - Gewinn: 15 Mio. Euro)
    9. Inter Mailand - Umsatz: 196,5 Mio. Euro (Schulden: 394,88 Mio. Euro - Gewinn: -198,38 Mio. Euro)
    10. AC Mailand - Umsatz: 196,5 Mio. Euro (Schulden: 300 Mio. Euro - Gewinn: -103,5 Mio. Euro)

    Das sind Tatsachen, und wenn man die TV-Gelder abzieht, die in Deutschland in der Höhe nicht gezahlt werden, dann wären viele dieser "Top"-Klubs pleite.

    Wie du selbst schreibst sind es ältere Daten, hier mal die aus der abgelaufenen Saison:

    Umsatz: 480,2 Mio.€ (09/10: 442,3 Mio.€) +8,6%
    Eigenkapital: 251,1 Mio.€ (09/10: 219,7 Mio.€) +14,3%
    Nettogewinn: 31,6 Mio. € (09/10: 24,0 Mio.€) +31,7%
    Nettoschulden: 169,7 Mio.€ (09/10: 244,6 Mio.€) -30,6%


    Verteilung der Einnahmen:31 % Stadion, 32% Fernsehen, 31 % Marketing. Weitere 6% aus Freundschaftsspielen, InternationaleN Wettbewerben etc.


    Real Madrid ist einfach der finanzstärkste Verein der Welt, daran gibt es nichts zu rütteln. Witzig finde ich auch, dass die Bayern oben als schuldenfrei betitelt sind, die Allianzarena zahlt sich also von alleine ab nehme ich an ? Oder liegt es daran , dass die Schulden für die Allianzarena aus der Fußball AG ausgegliedert wurden ?


    Zitat Zitat von Gorgonta Beitrag anzeigen
    ich hab echt das gefhl, manche personen posten, um zu lesen, was sie denken.

  19. #3894
    L12: Crazy Avatar von Pero3000
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    OTK
    Beiträge
    2.659

    Standard

    wurde die allianz nicht zum teil vom staat finanziert aufgrund der wm?
    Wenn deine Worte nicht wichtiger sind als das Schweigen, dann schweige!!!

  20. #3895
    L13: Maniac Avatar von progott
    Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    4.308

    Standard

    Zitat Zitat von shayne Beitrag anzeigen
    Drogba Schauspielerei vorwerfen und im selben Moment Barcelona verteidigen.
    Ich liebe Doppelmoral



    Weiß ich sehr wohl, anscheinend ist deine rosarote Barcelona Brille beschlagen.
    Anders kann ich mir das nicht erklären.



    Die einzige?

    1. Malouda narrt Alves IM 16er. Alves blockiert Maloudas Laufweg mit den Armen und drückt ihn nach hinten weg, dieser verliert das Gleichgewicht und geht zu Boden.
    2. Drogba ist an Abidal vorbei. Abidal tackled noch ein letztes mal, erwischt NICHT den Ball, sondern Drogbas rechten Oberschenkel. Dieser verliert die Balance und geht zu Boden.
    3. Toure zieht und klammert an Drogba. Drogba dreht sich um ihn und läuft davon, Toure hält ihn aber die ganze Zeit am Arm fest, anschließend die Grätsche, wo er im 16er erst den Gegner und dann den Ball trifft.
    4. Malouda leitet den Ball per Kopf weiter, Anelka startet und will den Ball über Pique lupfen, trifft aber NUR seinen ausgestreckten Arm.
    5. Ecke Lampard, Ballack nimmt den Ball direkt und trifft Eto'os linken, ausgestreckten, Oberarm.
    Er hat sich bereits weggedreht, also wollte er sein Gesicht NICHT schützen.Was hat der Arm dann dort verloren?

    Mindestens drei hätte er geben MÜSSEN.



    Wie oft werden Handspiele gepfiffen, wenn der Oberam BEWUSST durchgestreckt wird, um ein Tor zu verhindern?
    Der Arm hat auf dieser Höhe NICHTS verloren. Er wollte sich nicht schützen.
    Er ist mit ausgestrecktem Arm in den Schuss gesprungen, in der Wiederholung sieht man, wie er vor dem Absprung seinen linken Arm hochreisst.



    Oh doch, Herr Platini.



    Ja, im Land wo Milch und Honig fließt.



    Eine Klasse besser
    Barcelona hatte in den ersten 60 Minuten nicht einen Torschuss.
    Unfassbar, dass man selbst sowas schönreden kann.

    1. Ich verteidige Barca nicht grundsätzlich. Es ist schlichtweg UNSINN Barca vorzuwerfen sie würden mehr Schauspielern als andere Mannschaften. Wo gab es denn in den letzten großen Spielen von Barca Schauspielerei während beim Gegner alles Astrein war? Richtig, NIRGENDS!
    Gegen Milan hatte Barca in beiden Spielen 19 - 3 Torschüsse. Dennoch beschwert man sich über zwei berechtigte Elfer. Nicht auszudenken wenn man die zwei berechtigten Elfer im Hinspiel auch bekommen hätte.
    Im Spiel gegen Arsenal hatte Arsenal gerade mal einen einzigen Torschuss. Dennoch wäre ohne die rote Karte gegen Van Persie alles anders gelaufen.

    2. Alle, die behaupten Barca würde bevorzugt werden reden Bullshit.

    Do referees favour Barcelona in Europe? Our study says no

    Out of 15 'borderline' decisions in knock-out games under Pep Guardiola, seven went for Barcelona and eight went against.



    After Robin van Persie’s ridiculous red card last night, there has been an element of debate over whether referees “favour” Barcelona in Europe. In the Daily Mail today Martin Samuel wrote “it would make a refreshing change if just once Barcelona could win this tournament without being set on their way by the obliging incompetence of a match official. For the clueless Tom Henning Ovrebo against Chelsea in 2009, read the merciless Massimo Busacca in 2011.”

    To some, particularly Arsene Wenger, the outcome would have been markedly different had Van Persie stayed on the pitch. However, the outcome could also have been markedly different had Leo Messi’s marginal offside call in the first leg been allowed or the same player been awarded a penalty before half-time.

    Mindful of this counter-balance as well as the copious conspiracy theories around referees and Uefa, we decided to look at all of the marginal calls involved in Barcelona’s Champions League knock-out games under Pep Guardiola. The point was not to express judgment on any of them, merely to lay them out and say whether they went for or against Barcelona.

    As ever, it appears accusations of bias on either side are illusory. The marginal calls generally even out.



    Barcelona 0-0 Chelsea, 2009 SF

    Against Barcelona 0-1

    Jose Bosingwa grabs Thierry Henry in the box. Penalty appeal turned down.



    Chelsea 1-1 Barcelona, 2009 SF

    For Barcelona 1-1

    Dani Alves tugs Florent Malouda who falls around edge of box. Ref rules outside.



    Chelsea 1-1 Barcelona, 2009 SF

    For Barcelona 2-1

    Eric Abidal tugs Didier Drogba’s shirt as the striker goes through on goal. No penalty or red card.



    Chelsea 1-1 Barcelona, 2009 SF

    Against Barcelona 2-2

    Aric Abidal sent off for colliding with Nicolas Anelka.



    Chelsea 1-1 Barcelona, 2009 SF

    For Barcelona 3-2

    Ball hits Gerard Pique’s hand in the box. No penalty given.



    Chelsea 1-1 Barcelona, 2009 SF

    For Barcelona 4-2

    Ball hits Seydou Keita’s arm in the box. No penalty given.



    Arsenal 2-2 Barcelona, 2010 QF

    Against Barcelona 4-3

    Carlos Puyol and Cesc Fabregas collide. Penalty given, Puyol sent off



    Inter 3-1 Barcelona, 2010 SF

    For Barcelona 5-3

    Samuel Eto’o in through on goal only to be called for offside in borderline decision.



    Inter 3-1 Barcelona, 2010 SF

    Against Barcelona 5-4

    Milito in offside position when Sneijder takes preceding touch. Scores and goal given.



    Inter 3-1 Barcelona, 2010 SF

    Against Barcelona 5-5

    Wesley Sneijder brings down Dani Alves in the box. Alves booked for diving.



    Barcelona 1-0 Inter, 2010 SF

    For Barcelona 6-5

    Sergio Busquets goes down after Thiago Motta palms face. Notoriously peeks at referee. Motta is sent off.



    Barcelona 1-0 Inter, 2010 SF

    Against Barcelona 6-6

    Bojan Krkic scores but goal disallowed because ball struck Yaya Toure’s arm. Debate over “ball to hand” ensues.



    Arsenal 2-1 Barcelona, 2011 last-16

    Against Barcelona 6-7

    Leo Messi scores but goal disallowed for offside. Replays suggest it was onside.



    Barcelona 3-1 Arsenal, 2011 last-16

    Against Barcelona 6-8

    Leo Messi brought down on edge of box. Penalty not given.



    Barcelona 3-1 Arsenal, 2011 last-16

    For Barcelona 7-8

    Robin Van Persie given second booking for shooting after whistle had blown.
    http://eircomsports.eircom.net/News/...decisions.aspx

  21. #3896
    L15: Wise Avatar von KingOfQueens
    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    7.996

    Standard

    Ratet mal wer am 17.04. live im Stadion sein wird


    Zitat Zitat von Gorgonta Beitrag anzeigen
    ich hab echt das gefhl, manche personen posten, um zu lesen, was sie denken.

  22. #3897
    L11: Insane
    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.913

    Standard

    Zitat Zitat von Pero3000 Beitrag anzeigen
    wurde die allianz nicht zum teil vom staat finanziert aufgrund der wm?

    Die Arena wurde ja von beiden Münchner Vereinen aus der Taufe gehoben. Als dann 60 pleite zu gehen drohte, hat ihnen Bayern einen Kredit gegeben und als Sicherheit eben die Anteile an der Stadion GmbH bekommen. 60 konnte nach 5 Jahren nicht zurückzahlen und somit ist Bayern München alleiniger Anteilseigner an der Stadion GmbH. Die GmbH ist getrennt vom FCB zu betrachten, aber sobald das Stadion Gewinn abwirft profitiert die FCB AG natürlich davon. Und das kommt dann der Profimannschaft zugute.

  23. #3898
    L13: Maniac Avatar von playconsol
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    3.487

    Standard

    Zitat Zitat von KingOfQueens Beitrag anzeigen
    Ratet mal wer am 17.04. live im Stadion sein wird
    Hoeneß?
    Geändert von playconsol (06.04.2012 um 23:31 Uhr)

  24. #3899
    L11: Insane Avatar von xHaDeSx
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    1.943

    Standard

    http://www.bild.de/sport/fussball/ju...7052.bild.html

    Bayern-Trainer Heynckes zu BILD: „Real Madrid ist eine Super-Angriffsmaschine. Wir müssen absolute Top-Leistung bringen. Ich habe einen Plan, um Real zu stoppen.“ Und besonders Cristiano Ronaldo (27).
    Na da bin ich mal gespannt!
    Sein Plan gegen Dortmund war ja auch grandios!

    Freu mich auf das Spiel morgen.

  25. #3900
    L15: Wise Avatar von cilekeS
    Registriert seit
    09.01.2005
    Beiträge
    7.859

    Standard

    Ohja das Spiel wird ein Fest
    Traue den Bayern ein kleines Wunder im Sinne von einem Unentschieden zu, aber das wird schon schwer genug.
    http://s14.directupload.net/images/121202/d8y95bkz.png
    "Halb Mensch, halb Maschine.... furchterregend wie Resident Evil 6 macht er Jagd auf kleine Hater-Kinder."

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •