consolewars
Seite 338 von 821 ErsteErste ... 238288328336337338339340348388438 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.426 bis 8.450 von 20504

Thema: Weltpolitik - der Tragödie dritter Teil

  1. #8426
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.080

    Standard

    Zitat Zitat von PapstJL4U Beitrag anzeigen
    http://www.salon.com/2012/05/29/mili...nda/singleton/
    “Militants”: media propaganda
    To avoid counting civilian deaths, Obama re-defined "militant" to mean "all military-age males in a strike zone"

    Mr. Obama embraced a disputed method for counting civilian casualties that did little to box him in. It in effect counts all military-age males in a strike zone as combatants, according to several administration officials, unless there is explicit intelligence posthumously proving them innocent.

    "Wir haben nur Terroristen getroffen."
    "Woher wisst ihr das?"
    "Jeden den wir treffen, der ist ein Terrorist."
    "Woher wisst ihr, dass er Terrorist ist?"
    "Wir haben ihn getroffen."


    Die Unschlagbare Logik der USA .







    vom anderen Thread:

    Zitat Zitat von Lewis Carol "Alice im Wunderland"
    »Aber ich will doch nicht unter Verrückte gehen!« widersprach Alice.

    »Ach, dagegen läßt sich nichts machen«, sagte die Katze; »hier sind alle verrückt. Ich bin verrückt. Du bist verrückt.«

    »Woher weißt du denn, daß ich verrückt bin?« fragte Alice.
    »Mußt du ja sein« sagte die Katze, »sonst wärst du doch gar nicht hier.«

    Die EU, das Schwarze Schaf und der Minarettturm würden gegen Ecopop stimmen

  2. #8427
    L20: Enlightened Avatar von Harlock
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    25.536

    Standard

    Zitat Zitat von wupperbayer Beitrag anzeigen
    Es geht ja nicht so sehr ums Jammern, sondern mehr darum, ehrlich zu sein.

    Man könnte ja auch andersherum fragen: Warum nimmt man plötzlich eine sehr... spezielle Umdeutung dessen um, wer als „Militanter“ gilt? Offensichtlich traut man sich nicht, der Bevölkerung eine ungeschminkte Version des Kriegs darzulegen.

    Zumal eine der Konsequenzen ja auch sein könnte/müsste, die Anzahl ziviler Opfer nach Möglichkeit einzuschränken (ich sage mal nicht „zivile Opfer zu vermeiden“). Wenn eh jeder militant ist, ist die Anzahl „militanter“ Opfer ja dann auch egal.
    Es vereinfacht ihnen die Kriegsführung. Sie hoffen wohl weniger erklären zu müssen, gerade in Wahlzeiten. Mir gefällt es ja auch nicht, mir gefällt Krieg an sich nicht. Wird trotzdem kritisiert werden, wenn sie 20 Kinder treffen, oder unschuldige Erwachsene. Im Grunde hast du natürlich recht, über "Kollateralschäden" sollte man schon sprechen und diese so gering wie möglich halten. Aber wenn der Krieg ohnehin geführt wird oder geführt werden muss, die Rethorik ändert da nicht viel am SchadenSicher wäre es ehrlicher, wenn man einfach eingestehen würde, dass man es bedauert, es aber nie völlig vermeidbar ist. Mehr Ehrlichkeit wüde ich mir persönlich auch von der Politik wünschen, aber diese fürchtet halt die Reaktionen. Und am Ende ist es das selbe Ergebnis bezüglich der Opfer, außer obama plant bewusst nen Genozid.

  3. #8428
    L16: Sensei Avatar von bpc
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    10.297

    Standard

    Zitat Zitat von Harlock Beitrag anzeigen
    Es vereinfacht ihnen die Kriegsführung. Sie hoffen wohl weniger erklären zu müssen, gerade in Wahlzeiten. Mir gefällt es ja auch nicht, mir gefällt Krieg an sich nicht. Wird trotzdem kritisiert werden, wenn sie 20 Kinder treffen, oder unschuldige Erwachsene. Im Grunde hast du natürlich recht, über "Kollateralschäden" sollte man schon sprechen und diese so gering wie möglich halten. Aber wenn der Krieg ohnehin geführt wird oder geführt werden muss, die Rethorik ändert da nicht viel am SchadenSicher wäre es ehrlicher, wenn man einfach eingestehen würde, dass man es bedauert, es aber nie völlig vermeidbar ist. Mehr Ehrlichkeit wüde ich mir persönlich auch von der Politik wünschen, aber diese fürchtet halt die Reaktionen. Und am Ende ist es das selbe Ergebnis bezüglich der Opfer, außer obama plant bewusst nen Genozid.
    In einer echten Demokratie wäre das Ergebniss nicht das selbe, wenn man die Gräultaten naemlich offen legt, wird kaum ein Mensch wollen das solche Kriege geführt werden.
    Wenn man allerdings eine Scheindemokratie errichtet und nur zwischen Zwei Parteien wählen darf die beide Krieg nicht völlig abgeneigt sind und eh machen was sie wollen.. ja dann in diesem perversen fall macht es dann in der Tat keinen Unterschied.
    Ansich sollte aber die Meinung der Menschen einfluss auf die Politik haben und die wird sehr wohl geändert indem man ihnen die Wahrheit sagt.


    ...:::::
    twitch.com/bpcALIVE :::::...

  4. #8429
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.080

    Standard

    Zitat Zitat von bpc Beitrag anzeigen
    Wenn man allerdings eine Scheindemokratie errichtet und nur zwischen Zwei Parteien wählen darf die beide Krieg nicht völlig abgeneigt sind und eh machen was sie wollen.. ja dann in diesem perversen fall macht es dann in der Tat keinen Unterschied.
    Nana, früher war das System ja nicht so verkehrt nur ist es veraltet

    Die EU, das Schwarze Schaf und der Minarettturm würden gegen Ecopop stimmen

  5. #8430
    L16: Sensei Avatar von bpc
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    10.297

    Standard

    Zitat Zitat von Narusuma Beitrag anzeigen
    Nana, früher war das System ja nicht so verkehrt nur ist es veraltet
    Ja ok, kenne mich mit Historie denkbar schlecht aus, ich seh nur wie es jetzt ist.


    ...:::::
    twitch.com/bpcALIVE :::::...

  6. #8431
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    45.074

    Standard


    Patzer bei Ehrung
    Obama empört Polen mit KZ-Äußerung

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-836051.html
    Großer Ärger in Polen: US-Präsident Barack Obama ist bei der Ehrung eines Weltkriegsveterans ein drastischer Fehler unterlaufen. In seiner Rede sprach er von "polnischen Vernichtungslagern". Außenminister Radek Sikorski nennt das einen "skandalösen Fehler".


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  7. #8432
    L20: Enlightened Avatar von darkrince
    Registriert seit
    19.04.2007
    Beiträge
    22.904

    Standard

    au backe
    Life is a Bitch!!!...live it!!!!

  8. #8433
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    45.074

    Standard


    Waldgesetz
    Trickserei in Brasiliens Wäldern

    http://derstandard.at/1336698309581/...liens-Waeldern

    Umweltschützer warnen: neues Waldgesetz würde Abholzer amnestieren - Präsidentin Dilma Rousseffs Veto stoppt den Kahlschlag nicht


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  9. #8434
    L12: Crazy Avatar von ggmouse
    Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    2.535

    Standard

    Ich lass das mal hier liegen:



    Passt hier am besten, denke ich.

  10. #8435
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    45.074

    Standard

    bißchen sehr einseitig aber sehr cool gemacht.


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  11. #8436
    L12: Crazy Avatar von ggmouse
    Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    2.535

    Standard

    Zitat Zitat von darkganon Beitrag anzeigen
    bißchen sehr einseitig aber sehr cool gemacht.
    Wenn du sie noch nicht kennst, aber durch Rap nicht abgeschreckt wirst, würde ich dir auch die anderen empfehlen. Die sind fast alle sehr gut (und witzig).

  12. #8437
    Moderator Avatar von darkganon
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    45.074

    Standard

    widerlinge unter sich:

    Alt-Kanzler Schüssel lobt Viktor Orban

    http://derstandard.at/1336698371396/...t-Viktor-Orban

    Premier international wegen Gesetzesänderungen in der Kritik - Schüssel: Keine Bedrohung der Demokratie im Nachbarland


    Der Objektivgamer Otacon hatte gegenüber mir, darkganon, bezüglich unserer vereinbarten Wette, anlässlich der E3 2014 recht gehabt, weshalb ich diesen schönen, selbstgebastelten Satz auf unbestimmte Zeit in meine Signatur packen, um arme, unschuldige Seelen daran zu erinnern, dass Ota generell immer recht hat.

  13. #8438
    L14: Freak Avatar von Freigeist
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    Daegu - South Korea
    Beiträge
    6.145

    Standard

    Mal was ganz anderes: Globaler Wasserverbrauch in der Landwirtschaft

    Spoiler! Show

    _______________________
    8-Bit Forever! / Retroteam!

  14. #8439
    Gesperrt
    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    6.085

    Standard

    Kaffee verbieten

  15. #8440
    L14: Freak Avatar von wupperbayer
    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    6.366

    Standard

    Gibt's die Grafik auch mit richtigen Einheiten?
    „Ihr begreift mich als nobel / Aber nicht umsetzbar / Doch nichts konnte mich / Je wirklich widerlegen“
    -- Rome - Appeal to the slaves

    „Isn’t it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?“
    -- Douglas Adams

    Quis custodit custodes?

  16. #8441
    L16: Sensei Avatar von PapstJL4U
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Hands off the Panda!
    Beiträge
    11.621

    Standard

    nur ein kleinwenig Werbung am Rande eines Unternehmens, welches OHA! Bewässerungsanlagen baut
    Always have a zombie plan. Otherwise, you will be devoured and made into lunch.

    Killer7: The only game to ever make a brown stairway with no distinguishing features exciting. Rave On

  17. #8442
    L16: Sensei Avatar von Front604
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik
    Beiträge
    12.364

    Standard

    Na dann müssen die sich doch auskennen.
    “The key insight of Adam Smith's Wealth of Nations is misleadingly simple: if an exchange between two parties is voluntary, it will not take place unless both believe they will benefit from it. Most economic fallacies derive from the neglect of this simple insight, from the tendency to assume that there is a fixed pie, that one party can gain only at the expense of another.
    Milton Friedman







  18. #8443
    L15: Wise Avatar von Coda
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    7.822

    Standard

    Reuters hat gestern diese Umfrage zur Deutschland - Griechenland Beziehung ausgegraben. 77% aller Griechen glauben daran, dass Deutschland ein Viertes Reich etablieren will. Ganze 51% glauben, dass Deutschlands wirtschaftliche Stärke auf Korruption zurückzuführen sei. Das erklärt die griechische Wirtschaftspolitik der letzten Jahre natürlich auch wieder ein wenig. 32% denken zuallererst an Hitler und Nazis wenn sie Deutschland hören. Selbstverständlich fordern die meisten Griechen auch Reperationszahlungen von Deutschland.

    Das ganze Dokument ist ziemlich absurd. Hier manifestiert sich wieder die primitive Seite der Menschen, Schuld auf andere abzulenken wenn die Verzweiflung einsetzt. Unter solchen Bedingungen ist kein konstruktives demokratisches System mehr zu erhalten.
    Geändert von Coda (01.06.2012 um 03:25 Uhr)

  19. #8444
    L16: Sensei Avatar von Tien
    Registriert seit
    21.05.2005
    Ort
    Westend
    Beiträge
    11.226

    Standard

    Die Reparationen kann man ja dann mit Griechenlands Schulden verrechnen.
    Zitat Zitat von Objektivster Gamer der Welt Beitrag anzeigen
    Auch ein i5 ist ein Witz. Willste nun Power oder nur ein Spielzeug? Also entweder oder..

  20. #8445
    L20: Enlightened Avatar von Harlock
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    25.536

    Standard

    Zitat Zitat von Coda Beitrag anzeigen
    Reuters hat gestern diese Umfrage zur Deutschland - Griechenland Beziehung ausgegraben. 77% aller Griechen glauben daran, dass Deutschland ein Viertes Reich etablieren will. Ganze 51% glauben, dass Deutschlands wirtschaftliche Stärke auf Korruption zurückzuführen sei. Das erklärt die griechische Wirtschaftspolitik der letzten Jahre natürlich auch wieder ein wenig. 32% denken zuallererst an Hitler und Nazis wenn sie Deutschland hören. Selbstverständlich fordern die meisten Griechen auch Reperationszahlungen von Deutschland.

    Das ganze Dokument ist ziemlich absurd. Hier manifestiert sich wieder die primitive Seite der Menschen, Schuld auf andere abzulenken wenn die Verzweiflung einsetzt. Unter solchen Bedingungen ist kein konstruktives demokratisches System mehr zu erhalten.
    Das Deutsche = Nazi Bild gab es schon vor der Krise, die vergessen halt sehr langsam und differenzieren oft nicht. Jetzt wird das ziemlich verstärkt, schuld sind imo die Medien und natürlich auch die Politik. Ich werfe es dem Volk nicht vor, auch wenn es falsch liegt. Wird dem Tourismus aber empfindlich schaden, wenn sich solche Sachen verbreiten. Mir tun die Griechen einfach nur leid, würde aber auch nicht zu viel auf solche Umfragen geben. Öfters als In UK wird man dort sicher nicht als Nazi beschimpft und auch dort ist es nur eine Randgruppe.

    @Tien: Warum sollte man? Griechenland hat genug bekommen und wird es hoffentlich auch weiterhin. Irgendeine Weltkriegsschuld heute einzufordern würde ich bei jedem Volk ablehen, auch bei Israel. Entweder man hilft oder nicht. Ein wenig was müssen auch die Griechen beisteuern, auch wenn leider nur das normale Volk aka Pöbel unter den Schulden leidet^^

    PS: Manchmal wäre es gar nicht verkehrt die Medien einzuschränken. Sie schüren schon einen gewissen Hass unter den Völkern, der zumindest nicht so heftig sein müsste
    Geändert von Harlock (01.06.2012 um 03:57 Uhr)

  21. #8446
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.080

    Standard

    Naja, man arbeitet halt ein Leben lang im Niedriglohnsektor und nun verliert man wegen der Krise seinen Job. Da würde mir auch als erstes einfallen, dass es wohl nicht an mir liegen kann. Und dann steht da ne rechte Partei die mir mit dem nötigsten hilft und dann erklärt, dass die Nazideutschen schuld sind und sie, die rechte Partei, den armen kleinen Mann auf der Straße nicht vergessen. Die rechte Partei hat ja im Armenviertel schon ganze Patrouillen auf der Straße um über den Schutz der Griechen zu wachen gegen Kriminalität usw.
    (Mal wird auch gern grundlos auf Ausländer eingeschlagen, aber naja )

    Edit: Die Polizei hat ja schon die Viertel aufgegeben, der Staat hat komplett versagt.
    Geändert von Narusuma (01.06.2012 um 04:20 Uhr)

    Die EU, das Schwarze Schaf und der Minarettturm würden gegen Ecopop stimmen

  22. #8447
    L16: Sensei Avatar von Tien
    Registriert seit
    21.05.2005
    Ort
    Westend
    Beiträge
    11.226

    Standard

    Zitat Zitat von Harlock Beitrag anzeigen
    Das Deutsche = Nazi Bild gab es schon vor der Krise, die vergessen halt sehr langsam und differenzieren oft nicht. Jetzt wird das ziemlich verstärkt, schuld sind imo die Medien und natürlich auch die Politik. Ich werfe es dem Volk nicht vor, auch wenn es falsch liegt. Wird dem Tourismus aber empfindlich schaden, wenn sich solche Sachen verbreiten. Mir tun die Griechen einfach nur leid, würde aber auch nicht zu viel auf solche Umfragen geben. Öfters als In UK wird man dort sicher nicht als Nazi beschimpft und auch dort ist es nur eine Randgruppe.
    Na ja, ich kann mir schon vorstellen, dass durch die Euro-Krise, das Krisenmanagement und das von den Griechen als "Spardiktat" verschmähte Sparpaket die Meinung der Griechen zu Deutschland stark beeinflusst wurde. War es nicht sogar so, dass Deutschland vor der Krise bei den Griechen auf Platz 1 der Beliebtheitsskala war und jetzt den letzten Platz belegt? Auf jeden Fall ist Angela Merkel die unbeliebteste ausländische Politikerin in Griechenland.

    Aber wer zum Teufel hat denen erzählt, dass wir das vierte Reich etablieren wollen? Das war doch geheim... Naru?

    Zitat Zitat von Harlock Beitrag anzeigen
    @Tien: Warum sollte man? Griechenland hat genug bekommen und wird es hoffentlich auch weiterhin. Irgendeine Weltkriegsschuld heute einzufordern würde ich bei jedem Volk ablehen, auch bei Israel. Entweder man hilft oder nicht. Ein wenig was müssen auch die Griechen beisteuern, auch wenn leider nur das normale Volk aka Pöbel unter den Schulden leidet^^

    PS: Manchmal wäre es gar nicht verkehrt die Medien einzuschränken. Sie schüren schon einen gewissen Hass unter den Völkern, der zumindest nicht so heftig sein müsste
    Das war ja auch nur ein wenig Ironie von meiner Seite. Ich finde diese Forderungen genau wie du blödsinnig, weil sie reiner Populismus sind. Man möchte Deutschland quasi bluten lassen, weil sie ja Griechenland bluten lassen.
    Geändert von Tien (01.06.2012 um 04:05 Uhr)
    Zitat Zitat von Objektivster Gamer der Welt Beitrag anzeigen
    Auch ein i5 ist ein Witz. Willste nun Power oder nur ein Spielzeug? Also entweder oder..

  23. #8448
    L20: Enlightened Avatar von Naru
    Registriert seit
    25.02.2011
    Ort
    Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland
    Beiträge
    25.080

    Standard

    Zitat Zitat von Tien Beitrag anzeigen
    Aber wer zum Teufel hat denen erzählt, dass wir das vierte Reich etablieren wollen? Das war doch geheim... Naru?
    Spoiler! Show


    [Viertes Reich Flagge, kein Scherz]
    Geändert von Narusuma (01.06.2012 um 04:05 Uhr)

    Die EU, das Schwarze Schaf und der Minarettturm würden gegen Ecopop stimmen

  24. #8449
    L16: Sensei Avatar von Tien
    Registriert seit
    21.05.2005
    Ort
    Westend
    Beiträge
    11.226

    Standard

    Ich finde diese Flagge furchtbar.
    Zitat Zitat von Objektivster Gamer der Welt Beitrag anzeigen
    Auch ein i5 ist ein Witz. Willste nun Power oder nur ein Spielzeug? Also entweder oder..

  25. #8450
    L20: Enlightened Avatar von Harlock
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    25.536

    Standard

    Zitat Zitat von Tien Beitrag anzeigen
    Na ja, ich kann mir schon vorstellen, dass durch die Euro-Krise, das Krisenmanagement und das von den Griechen als "Spardiktat" verschmähte Sparpaket die Meinung der Griechen zu Deutschland stark beeinflusst wurde. War es nicht sogar so, dass Deutschland vor der Krise bei den Griechen auf Platz 1 der Beliebtheitsskala war und jetzt den letzten Platz belegt? Auf jeden Fall ist Angela Merkel die unbeliebteste ausländische Politikerin in Griechenland.

    Aber wer zum Teufel hat denen erzählt, dass wir das vierte Reich etablieren wollen? Das war doch geheim... Naru?
    Habe meinen Post noch erweitert/editiert, mehr habe ich nicht zu sagen
    OK, nur kurz^^ Die Griechen werden durch die Medien aufgehetzt, nicht gegen Banken, nein, gegen Deutsche. Die Fugger dieser Zeit sind wie immer aus dem Schneider


    PS: Die Fahne fürs vierte Reich sollte ein schönes Sonnenrad haben, mein Gott, deswegen muss man kein Arschloch sein.
    Geändert von Harlock (01.06.2012 um 04:06 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •